You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Escaria Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fert

Ölablasschraube

  • "fert" started this thread

Posts: 68

Thanks: 1290

  • Send private message

1

Thursday, May 5th 2016, 9:40pm

Alle Mann an Deck - Diskussionsrunde

Diskussionsthread zur Ankündigung "Eigentümerwechsel / Escaria wurde geentert"

1 registered user and 9 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

Jodli

Moderator

Posts: 1,857

Location: Wien

Thanks: 3730

  • Send private message

2

Thursday, May 5th 2016, 10:00pm

Ich will eine Minimap!!!
Curse your sudden but inevitable betrayal!
Hoban Washburne

6 guests thanked already.

Posts: 31

Location: Schwabenländle

Occupation: Enthusiastischer Programmierer

Thanks: 1205

  • Send private message

3

Thursday, May 5th 2016, 10:47pm

Eine Onlineanzeige für die Gilde wäre ziemlich toll, sodass man sehen kann wer zur Zeit online ist.
Diese war ja mal kurzzeitig im Gespräch, wurde ja dann aber verworfen, da diese angeblich zu ressourcenziehend ist.

Ich spiele zur Zeit auch andere Onlinespiele und in vielen von denen ist diese vorhanden, was ja heißt, dass es nicht unmöglich ist ;D

Edit:

Ich würde mich auch freuen, wenn der Endgegner auf Tex sich mal zeigen würde ;D

This post has been edited 1 times, last edit by "Das_Vogel" (May 5th 2016, 10:52pm)


5 registered users and 9 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Paulchen_Panter, Xarfai, AHSIH, Mechanic, Lichti1960

Xarfai

Lubber

Posts: 50

Thanks: 1471

  • Send private message

4

Thursday, May 5th 2016, 11:00pm

Also für diesen Anlass hole ich mir doch glatt ein weiteres mal meinen bereits gelöschten Foren-Account aus der Tiefe...
Man... es gäbe so viel, was ich hier hin schreiben würde... ich bin mal ganz dreist und haue hier mal frech ne fette Liste rein! :)

- Einleitung des EG bei den nahezu toten Welten
- ganz wichtig: konsequente Bestrafung von Multiaccounts / wenn möglich: eine automatisierte IP-Kontrolle um das Cheaten zu erschweren.
- Eine App für dieses Spiel um es problemlos mobil zu nutzen
- gerne erweiterte Quests um die Spannung zu halten
- Behebung des Forschungs-BUGs (Anzeige zeigt seit Beginn völlig falsche Werte an)
- Perlen-Rabatt-Aktionen, wie es früher mal gab (animiert vllt wieder den ein oder anderen zum Perlenkauf)
- gerne ein neues Volk, damit wieder etwas Abwechslung ins Spiel kommt
- Abschaffung der Versteck-Option, um mehr Action ins Spiel zu bringen (Erkundung sollte reichen zum saven)
- bitte KEINE weitere neue Welt, bevor die anderen alten Welten den EG nicht durchgelaufen haben
- Weeeeerbuuung fürs Spiel - aber bitte erst, wenns ordentlich und seriös läuft... sonst schreckts die Neuen schon ab, bevor sie angefangen haben

Jaaa... ganz schön viel für den Anfang... aber man soll sich ja von der Seele reden, was man so in all den tatenlosen Jahren im Kopf schwirren hatte. :sdanke:


In diesem Sinne: Dem neuen Betreiber ALLES erdenklich Gute bei der Wiederbelebung dieses Spiels und viel Erfolg.
Hoffe, er schmeißt nicht so schnell das Handtuch wie raffi!! :thumbup:


Beste Grüße
Mirum_Odiosas on Elysium / ehemals Hypernova on Texcoco, Xarfai on Topan & Aventin, Quasar on Tizoc

This post has been edited 3 times, last edit by "Xarfai" (May 5th 2016, 11:35pm)


7 registered users and 10 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Das_Vogel, Paulchen_Panter, DrSeus, AHSIH, rufus68, McDEath, Mechanic

Posts: 31

Location: Schwabenländle

Occupation: Enthusiastischer Programmierer

Thanks: 1205

  • Send private message

5

Thursday, May 5th 2016, 11:05pm

Auch sollte man sich mal die Truppenunterstützung anschauen, manchmal ziehen sich bei Gildenmitgliedern stationierte Truppen von selbst ab, obwohl die Einheiten regelmäßig verlängert wurden.

6 guests thanked already.

Posts: 13

Thanks: 98

  • Send private message

6

Thursday, May 5th 2016, 11:09pm

An jodli, eine minimap gibts für die insel schon, aber brauchst Premium xD

was ggf nett wäre, wenn man die Bevölkerung tauschen kann bevor man bei zuviel feiern die ins meer haut xD

LG Majestrix

1 registered user and 7 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Das_Vogel

Posts: 1,239

Location: überall und nirgendwo

Occupation: hab ich

Thanks: 4344

  • Send private message

7

Thursday, May 5th 2016, 11:44pm

Ich möchte mich Xarfai in einigen allen Punkten anschliessen.

- Das wichtigste für mich ist konsequente Ahndung von Regelverstössen (wurden ja ursprünglich auch mal sehr gut als "Fairplaycharta" festgelegt)

- Events und Gewinnaktionen
Die Gewinnaktionen können gerne über Forum/Facebook gehen, die Events meine ich Ingame
Kleine Questen, bei denen man sich etwas verdienen kann als Solo oder im Gildenteam (Ressis, IT, Perlen.....)

- Auf jeden Fall alle Welten ausser vielleicht die jüngste Elysium erstmal zu einem Ende bringen.....
und bitte auf gar keinen Fall vorher oder zeitgleich eine neue Welt

Einer der Erschaffer von Escaria - das bringt natürlich auch sehr viel Hoffnung auf echte Neuerungen
Aber erstmal toitoitoi für den Neustart!

Wäre wirklich schade gewesen um ein echt gutes Spiel....wir hatten schon befürchtet, dass irgendwann einfach jemand den Stecker zieht

7 registered users and 11 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Xarfai, Paulchen_Panter, AHSIH, rufus68, Andy2902, MYRKUL, Zelolitis

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 6796

  • Send private message

8

Friday, May 6th 2016, 1:29am

eine automatisierte IP-Kontrolle um das Cheaten
konsequente Ahndung von Regelverstössen (wurden ja ursprünglich auch mal sehr gut als "Fairplaycharta " festgelegt


diese manuelle Kontrolle, und Festlegung ... hatte ich schon immer für unrealistisch unbefangen durchführbar gehalten

daher
wünschenswert, dass (wenn diese oder vergleichbare Regelungen eingehalten werden sollen) dies nicht manuell kontrolliert wird, oder durch anschwärzen, sondern durch programmierte Routinen, die unerlaubtes ... automatisch unterbinden ...

lässt sich ja alles programmieren so was
kann ich so sagen,
da ich früher "DS" gespielt habe ...
(ich gehe davon aus, dass ihr als Entwickler, euch mit vergleichbaren BG und dortigen Lösungen vertraut gemacht habt, zumindest "DS" als eines der Urväter-BG dieses Genres kennt und da bestimmt auch mal reingeschaut/ausprobiert habt)
... weiß ich das dies zu programmieren geht, da es bei "DS" programmiert ist

Nur ein Beispiel zu diesem Problem =>Link :
Dies lässt sich doch programmieren.
Also, dass diese Sachen, die dann nicht erlaubt sind, programmmäßig unterbunden wird.
Also beim versuch zu (unerlaubten) handeln mit IP-Sharing-Acc. poppt dann ein Fenster auf, in welchem (sinngemäß) steht:
"Handel leider nicht möglich, da diese Insel durch IP-Sharing mit Dir verbunden ist"
oder
"Handel leider nicht möglich, da diese Insel durch aktive UV (Urlaubsvertretung) mit Dir verbunden ist".

ach ja,
das wäre auch ein Wunsch / Vorschlag von mir
das einrichten einer waren / vergleichbaren UV (Urlaubsvertretung-Funktion ) analog / vergleichbar wie es diese in "DS" gibt
leider finde ich den Thread von damals nicht, wo dies schon beschrieben/gewünscht wurde

aber dies hier habe ich gefunden und mal verlinkt (Feature "Gildeninsel")

6 guests thanked already.

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6172

  • Send private message

9

Friday, May 6th 2016, 10:53am

Also ich würde aufpassen, hier voreilig Änderungen im Spiel vorzunehmen, obwohl ich den meisten bereits genannten Punkten zustimme.

Ich erinnere mich an "alte Zeiten" wo Raffi voller Enthousiasmus noch Pläne umsetzte, die dann für sehr grossen Wirbel hier im Forum gesorgt haben, obwohl diese Änderungen gewünscht wurden. Der Mensch ist nunmal ein Gewohnheitstier, und wenn man irgendwas ändert, ist es für die Meisten erstmal negativ.

Das Hauptproblem was dieses Spiel hat, sind die Spielerzahlen.
Werbung wurde angesprochen - bin ich absolut einverstanden.

Ich frage mich jedoch, ob man Escaria nicht zuerst mal ein "neues Gesicht" verpassen sollte, um den schlechten Ruf von Heute zu beseitigen.

Escaria braucht mMn ein Neuanfang.

Das wären zwar auch Änderungen, aber Änderungen die spieltaktisch überhaupt kein Unterschied wären:
-->Ich würde mal ein neuen Namen für das Spiel suchen und ihn ändern. (Wenn man nach "Escaria" googelt, findet man hauptsächlich Negativmeldungen, bis hin zu Cheater-Tutorials, welche sehr abschreckend für neue Spieler wirken.)
-->Die Grafiken anpassen, und Escaria ein neues moderneres Design verpassen.

Mehr Änderungen würde ich erst in einem nächsten Schritt angehen.

Auch hier im Forum wäre ein Neuanfang gut. Die Meldungen hier wirken auch sehr abschreckend für neue Spieler. Die möchten hier Infos zum Spiel bekommen, was sie hier aber vorfinden sind unzählige Themen von frustrierten Mitspielern.
Einige hilfreiche Themen würde ich stehen lassen - alles andere ist wenig hilfreich, wenn nicht sogar schädigend, Das hat meiner Meinung nichts mit Zensur zu tun, wenn man diese Themen löscht... das war gestern... Schwamm drüber... Wenn das Spiel Zukunft haben soll, müssen wir Spieler dem neuen Betreiber eine Chance geben. Fehler in der Vergangenheit sind passiert, kann man aber leider nicht mehr ändern. Aber man kann es in Zukunft besser machen:)

This post has been edited 3 times, last edit by "Zelolitis" (May 6th 2016, 12:53pm)


5 registered users and 10 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

BingoBongo, Boring, nethato, _logi83_, Apollo

BingoBongo

Free float

Posts: 59

Thanks: 62

  • Send private message

10

Friday, May 6th 2016, 11:08am

na da alles Gute zum Neuen Start

ja ich gebe in allen Punkten da schon Recht aber als erstes sollten die Besucher/Spieler - Zahlen steigen und das schnell da es die beste Werbung Überhaupt ist ...denke schon das erst mal Geld in die Kasse muss um Änderungen im großen hier zu tun....zZ. findet man ja kaum noch ein Inselchen, ohne eine Woche zu fahren... :sbitte:
oh man nun sind es schon 8 Jahre Escaria --- Ich gebe nicht auf...... :swayne:

7 guests thanked already.

Boring

Free float

Posts: 116

Location: NRW

Thanks: 998

  • Send private message

11

Friday, May 6th 2016, 12:34pm

Zurück in die Zukunft

Hallo Erstmal,

bei soviel vergessener Prominenz (Dr.Seus im Bedankbutton oder Jodli als Moderator des Forum´s) bekomme ich hier den nostalgischen Flash ;( .


Das ein Team motivierter Freigeister diese KLEINOD " Escaria" reanimieren möchte wagte keiner der verbliebenen User auch nur im Ansatz zu hoffen. Jeder Eigentümer der letzten Jahre behandelte dieses Spiel wie ne "Strassendirne in Bombay". :sironie:


Aber genug davon . Wir sind ja hier im Thread "wünsch dir was" :D .


* schaltet bitte die alten Welten ab und spielt den EG ein. pls :sclosed:

* der Tauchbutton muss weg
In welchem BG kann ein User den Urlaubsmodus nach gut dünken selber nutzen und zwar unbegrenzt. Ganz nach dem Motto " kommt ein böser Bub, ich mach blubb blubb und gut " . In anderen BG´s funzt das doch auch . Macht einen Gamemaster den man mit BUTTON kontaktieren kann , der kann dann den Urlaubsmodus aktivieren. Die Urlaubsplanungen laufen ja nicht ü Nacht bzw. Hospitalaufenthalte usw.

* Das installieren eines Gamemaster´s pro Welt halte ich für unumgänglich. Jemanden der Vorgänge visuell nachvollziehen kann.
ein Beispiel : Es gibt ein Spieler auf Elysium der trotz offensichtlichem Cheaten/Multi nie sanktioniert wurde. Das Zauberwort heisst Stick/Smartphone ect. Drei Inseln alle lvl 14 (also zur Ernte bereit) ließen sich partout nicht erwischen. Aufmerksam fuhren alle drei in die Schutzzone. Als besagter Spieler diese Inseln erreichte fuhren alle drei wie durch Zauberhand auf ihn zu. Ergebnis: 457 Inselteile in einer Woche.


* die Unterstützung muss geändert werden
Es gibt Spieler auf den Welten die fahren mit den Truppen der ganzen Gilde gassi. Nicht etwa um sich kurzfristig gegen Angriffe zu schützen, nein Wochenlang. Grasen eine Inselquelle nach der anderen ab und sind aufgrund ihre Unterstützung/Dominanz unantastbar. Um hier etwas "Bewegung ins Spiel" zu bekommen wäre es doch sinnvoll das gleiche Privileg dem Offensivspieler auch zukommen zu lassen. Unterstützung eines Spielers innerhalb der Gilde im Offensivbereich die er dann mit eigenen Truppen schicken kann. In realen Konflikten bleibt der Kumpel auch nicht stehen und sagt "mach mal".


Der Endgegnerkampf würde sich ganz anders gestalten. Heute sammelt man die Schuppen, der auserkorene bekommt von der Gilde und den Helfern die Schiffe als Deff, Nun fährt der "Hero" die Insel zum EG und selber zur Oma auf´s Land, denn mit 2- 3 mio. Schiffe brennt da nix mehr an. Aber was würde passieren wenn die gegnerische Fraktion ebenfalls ihre Schiffe bündeln könnte und einen Angriff auf den "Hero" starten könnte. Ja ggfls. ein Wechsel an der Spitze stattfinden könnte. Ein großteil der Schiffe am Grund des Meeres liegt und der Endgegner auch noch dauernd pisackt. Ich nenne sowas einen "geilen" Endgegnerkampf :thumbsup:


Hm, mach hier mal Schluß. Ich hoffe meine Anregungen finden Gehör bzw. verleiten zu einer Diskussion. :serledigt:












2 registered users and 9 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

_logi83_, Lichti1960

DrSeus

Island owner

Posts: 1,742

Location: Wien

Occupation: Student

Thanks: 2706

  • Send private message

12

Friday, May 6th 2016, 1:02pm

Hallo Leute :)

Ich lese nicht nur mit, ich bin selbst super motiviert Escaria wieder zu alter Blüte zu verhelfen!
Der eine oder andere hat es vielleicht schon bemerkt, dass der MapMaster wieder geht. Ich hab ihn selbst gebraucht in den letzten Wochen. ;)

Im Forum wird sich auch ein bissel was tun. Derzeit gibt es zB. das Ideen-Forum nicht mehr.. Das kommt natürlich bald zurück. Außerdem wurden mittlerweile alle Accounts die Aufgrund von Inaktivität oder Ähnlichem gesperrt waren wieder freigeschalten. Und natürlich können sich jetzt hier im Froum wieder neue Accounts registrieren. :sporn:

Ich freu mich rießig, dass es noch so viele treue Spieler gibt. Und ich glaube wir können gemeinsam bei Escaria wieder viel bewegen!!! :sdafuer:

9 registered users and 11 guests thanked already.

mic

Sea bear

Posts: 741

Location: micro inseli cosmica

Occupation: Beschützer der Schutzlosen und Schwachen

Thanks: 2121

  • Send private message

13

Friday, May 6th 2016, 1:03pm

Wohin geht die Reise?

Bei Escaria wurde in den Jahren seines Bestehens viel entwickelt und verbessert. Dabei hat Escaria viele Höhen und Tiefen erlebt. - Ihre wichtigste Eigenschaft hat das Spiel jedoch behalten: Escaria macht Spaß. Doch darf man seine Augen nicht davor verschließen, dass nicht nur ein paar gute Features verloren gingen, sondern dass sich das Spiel zum Teil sowohl im Spielaufbau als auch in rein "technischen" Erfordernissen Defizite bestehen. Hinzu kommt, dass daraus ein trauriger Umgang mit den Usern im Forum resultierte.

Escaria wurde geentert. Ein neuer Wind kommt auf! Aber schafft es der neue Betreiber, Escaria aus dem trüben Fahrwasser zu holen? Ich jedenfalls wünsche einen langen Atem und das gewisse Quäntchen Glück dabei und allen Inselbetreibern Spaß und Gutes Spiel!

1 registered user and 6 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

DrSeus

BomShiva

Free float

Posts: 172

Thanks: 207

  • Send private message

14

Friday, May 6th 2016, 2:13pm

Ahoi!
Ich bin für einen Territorialchat!
:D
Mir ist nur einer gewachsen, und den trage ich ständig bei mir! :D

Ich bitte, etwaige Ausfälle sowie Ausfälligkeiten zu entschuldigen!
Bin alt, senil und leicht erregbar.

6 guests thanked already.

Widow7Seas

Free float

Posts: 119

Location: tief im Süden^^

Thanks: 636

  • Send private message

15

Friday, May 6th 2016, 2:44pm

Viel Glück & einen langen Atem

Hallo zusammen,

zuerst einmal wünsche ich dem neuen Eigentümer alles Gute und viel Durchhaltevermögen!
Schön dass sich doch noch etwas bei escaria tut.......

Ich möchte hier jetzt nicht auf die Vorschläge eingehen oder selbst meinen Senf dazu geben.


Fakt ist aber meiner Meinung nach:
Es wird nur weitergehen, wenn sich alle Spieler bewusst sind, dass sie diese Gelegenheit auch unterstützen müssen.
Es wird einige Zeit dauern, das "Schiff escaria" wieder in neues Fahrwasser zu steuern.
Der neue Eigentümer braucht als erstes dringend neue Spieler, oder / und alternativ andere Einnahmequellen
(Werbefenster o. ä. , )

Diese neuen Spieler müssen von den alten Hasen an die Hand genommen werden, damit es interessant bleibt
und damit sie nicht gleich wieder abspringen.

Dies wird der neue Kapitän nur mit Hilfe von uns allen schaffen, daran sollte jeder der weitermacht denken.


Widow

8 guests thanked already.

abwasch

Free float

Posts: 130

Thanks: 1007

  • Send private message

16

Friday, May 6th 2016, 3:17pm

Eine Perlenaktion wäre für den Anfang nicht verkehrt.

..ich müsste nämlich grad welche kaufen.. :whistling:

1 registered user and 6 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

MYRKUL

MYRKUL

Lubber

Posts: 34

Thanks: 328

  • Send private message

17

Friday, May 6th 2016, 3:35pm

Es freut mich, dass sich anscheinend auf Escaria sich wieder
einmal was tut.

Ich wünsche dem neuen Betreiber viel Erfolg.

Hier mal ein kleine vorab Liste, was mich stört, oder was
man verändern könnte:

Anzahl der Spieler erhöhen!!!
Bitte macht Werbung. 3229 angemeldete Spieler, vielleicht
500 aktive Spieler, sind einfach zu wenige.

Unterstützung begrenzen.
Man hat als Offer keine Chancen, wenn einer mit Unterstützung herumfährt.
Wie wäre es, wenn man z.B. nur die doppelten Truppen als Truppenkapazität als Unterstützung bekommen kann.
Oder man muss die erhaltenen Truppen verpflegen z.B. jemand bekommt 200k Mextli als U.
Mextli haben 5 Platzverbrauch. 200000 x 5 = 1kk Nahrung / h als Verpflegung.
Oder Mextli brauchen 150 Bevölkerung/ Schiff 200000 x 150 = 30kk Nahrung / 24h


Vierte Reihe in der Akademie frei wählbar
Mich stört es, dass ich als Offer verbesserte Land- und Seeverteidigung Leveln muss um Inselspeed zu erforschen. Oder ist Inselspeed nur für die Deffer gedacht.


Es sollte möglich sein die befestigten Inselteile außerhalb des Reiches zu brechen.
Zurzeit kann man die Inselteile für die Produktion so bauen, dass sie außerhalb des Reiches sind. Wenn sie einmal befestigt sind,
sind sie save.
Würde man das ändern, müsste die Insel etwas anders geplant werden und man
hätte auch die Chance von z.B. HH 100 Ist zu brechen.

Tauchvorgang verlängern
Leider wird zur Zeit der „Urlaubsmodus“ auch dafür genützt um die Insel bei annähender Gefahr in Sicherheit zu bringen. Da ich selber ab
und zu tauchen muss, bin ich gegen eine Abschaffung. Aber man kann den Tauchvorgang z.B. auf 36h verlängern.

Unterbinden von Multiaccounts.
Zurzeit bräuchte man nur eine zweite Insel anmelden und demSupport IP sharing mitteilen.
Dann kann ein Gildenmitglied oder ein auserwählterMitspieler dies Insel farmen. Und der eigentliche Besitzer steuert diese Insel
in Sicherheit falls ein „falscher“ Spieler die Insel farmen will. Es sollteeigentlich für Gildenmitglieder oder ehemalige Gildenmitglieder nicht möglichsein eine solche Insel anzugreifen.


So das wars mal vorerst. Vielleicht fällt mir ja noch was ein :rolleyes: :whistling:

1 registered user and 7 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Lichti1960

Posts: 21

Thanks: 38

  • Send private message

18

Friday, May 6th 2016, 8:25pm

viel glück und erfolgt dem neuen betreiber!

auch mir sind einige sachen aufgefallen, die meiner meinung nach geändert gehören....

wir haben hier auf elysium ein paar gilden, in denen immer hin und her gesprungen wird, je nachdem, in welcher gilde gerade deffer gebraucht werden .... gildenhopping ist zwar nicht verboten, man sollte das aber entweder limitieren oder aber an zeit binden, zb. gildenwechsel nur einmal im monat oder so

die begrenzung der deff wie Myrkul schreibt finde ich auch sehr sinnvoll, als offer hat man kaum die chance gegen solche inseln mal anzukommen.

eines der größten probleme hier ist das cheaten, sei es, dass hier offensichtlich einige mehrere inseln haben, die sie abernten, sei es dass mal wieder ein spieler mit 2 k inselteilen aus der eigenen gilde austritt um sich dann von der eigenen gilde die teile abnehmen zu lassen, die nicht mehr angebaut werden können ....

den tauchmodus würde ich beibehalten, vielleicht wie schon angesprochen mit längerem tauchvorgang oder anzahl der tauchgänge pro jahr begrenzt oder wie auch immer

und das wichtigste, wie alle schon angesprochen haben: werbung werbung werbung!
das spiel braucht mehr aktive spieler ...

6 guests thanked already.

Posts: 31

Location: Schwabenländle

Occupation: Enthusiastischer Programmierer

Thanks: 1205

  • Send private message

19

Friday, May 6th 2016, 8:28pm

Mit der Akademie teile ich deine Meinung, aber die Idee mit dem Resverbrauch von stationierten Truppen finde ich nicht so passend, da wäre die Idee, dass man jmd auch Offtruppen schicken kann, mit welchen dieser angreifen kann, viel besser, da dies einbisschen die Balance verbessern würde. Dann stände aber die Frage nach der Umsetzung im Raume, da man ja zur Zeit keine Fremdunterstützung verstecken kann und die Offtruppen dann ein leichtes Ziel abgeben würden. Sprich man müsste dann diese auch verstecken können, was dann aber auch keine gute Lösung wäre, da man dann auch die Deffunterstützung verstecken könnte...

Ok, viel zu langer Text, zusammen gefasst, einfach das Unterstützungssystem so beibehalten, da man dann zu viel ändern müsste...es macht ja auch Spass Truppen zu schrotten;D

In der Gilde sollten halt auch einpaar Deffer vertreten sein und nicht nur Offer;D

6 guests thanked already.

Posts: 1

Thanks: 9

  • Send private message

20

Saturday, May 7th 2016, 1:31am

Ich bin so ziemlich von Anfang an dabei , bin aber immer im Hintergrund geblieben und habe hier wirklich nur aus Spaß gespielt.

Die Probleme hier bei Escaria sehe ich zum einen bei den Multis - ( Ich verstehe bis heute nicht warum das Problem hier nicht in den Griff zu bekommen ist - in anderen Spielen wird ein Multi gesperrt - für immer - fertig.)

Pro IP kann sich nur einer Anmelden - ist so - Feierabend !.

Ein anderes Problem hier bei Escaria ist das man es nicht "unterwegs" spielen kann , als "Arbeitnehmer" hat man keine Chance gegen " Hausfrauen , Arbeitslose , Rentner , Schüler , sprich gegen die Menschen viel Freizeit haben "

Es würde also viel helfen wenn Escaria auf einem Smartphone spielbar wäre.

Daran das manche Spieler aus Escaria eine Wissenschaft machen , daran wird man nichts ändern können .....

Es wird immer Menschen geben deren Lebensinhalt darin besteht unter den Top 10 bei Escaria zu sein ....

Und letztendlich glaube ich 100 % sicher zu sein das Escaria viel durch das Forum geschädigt wurde , ich glaube das viele die hier früher fast minütlich im Forum gepostet haben hier gar nicht gespielt haben sondern sich nur einen Spaß daraus gemacht haben hier Terror zu machen.

Daher sollte man hier nur posten können wenn man tatsächlich im Spiel richtig aktiv ist !.

ich bin mir sicher - wer von Anfang an dabei war wird mir zustimmen - Midgard und Asgard waren die besten Welten , danach kamen die "Verbesserungen" und es ging mit Escaria bergab !.

Hätte Monopoly ein Forum wie Escaria gehabt und hätte Monopoly so wie Escaria auf sein Forum gehört würde es Monopoly heute nicht mehr geben ....

Edit DrSeus: Hab den Post gerade zusammengefügt wegen Doppelpost. Hoff ich hab nichts kaputt gemacht.

2 registered users and 7 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Paulchen_Panter, Zoltan

Social bookmarks