You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Escaria Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "MiCasaEsSuCasa" started this thread

Posts: 15

Location: Bald auch auf Deiner Insel

Occupation: Commander

Thanks: 706

  • Send private message

1

Friday, May 13th 2016, 8:52am

Neue welt - geplant?

Ahoi werte Krieger und allseits loyale Zeitgenossen,

hab nur ein kurzes Anliegen, welches ich in eine Frage verpacken möchte.
Wird (aufgrund des Besitzerwechsels) eine neue Welt veröffentlich? :sdafuer: :sdafuer: :thumbsup:

Mfg.
:smod: :P Schon gewonnen:P :smod:

10 guests thanked already.

Posts: 31

Location: Schwabenländle

Occupation: Enthusiastischer Programmierer

Thanks: 1205

  • Send private message

2

Friday, May 13th 2016, 1:27pm

Bevor man eine neue Welt öffnet, sollte man lieber bei den alten Welten den Endgegner einführen(habe in der Hoffnung, dass das nun bald endlich geschieht, wieder auf tex angefangen) und auch neue Spieler anwerben, ansonsten lohnt sich eine Welt so gut wie nicht...

This post has been edited 1 times, last edit by "Das_Vogel" (May 13th 2016, 1:42pm) with the following reason: Nix deutsch


8 guests thanked already.

MYRKUL

Lubber

Posts: 34

Thanks: 328

  • Send private message

3

Friday, May 13th 2016, 2:01pm

Aber wenn ihr alte Welten nach dem Endgegner schließt.
Bitte nicht gleich Elysium. Diese Welt ist mit Abstand die jüngste Welt.

Bitte dies zu beachten. Danke schön.

4 registered users and 8 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Das_Vogel, nethato, Xarfai, AHSIH

mic

Sea bear

Posts: 741

Location: micro inseli cosmica

Occupation: Beschützer der Schutzlosen und Schwachen

Thanks: 2121

  • Send private message

4

Friday, May 13th 2016, 3:48pm

3 Eigenschaften

Elysium
Bist du verrückt geworden. Meine Insel. Meine Insel ;) Ähm, Neue Welt? Dann müsste...

1. Ich müsste jede Insel farmen können.
2. ich müsste jede Insel versenken können und ich müsste, ich müsste ähm.... :s_omnomnomnom:
3. Ich müsste nach jedem Angriff eine große Pizza an der Tür bekommen. :sdafuer: :sdafuer: :sdafuer:

Ähm, ich muss nochmal überlegen....mom :D

Also ich will mal die Frage ins Forum stellen: Welche 3 Eigenschaften wären den die wichtigsten, die die neue Welt haben müsste? ?(

8 guests thanked already.

Zoltan

Lubber

Posts: 36

Location: Escaria-Island´s

Occupation: Facility Management

Thanks: 568

  • Send private message

5

Saturday, May 14th 2016, 2:48pm

warum muß/soll eine welt überhaupt geschlossen werden wenn der endgegner durch ist ?
es spielen noch jede menge leute weiter wie die zahlen beweisen.
wem die aktivität zuwenig ist der hört ja eh auf
also warum gönnt ihr den verbliebenen spielern nicht das eine welt nach dem endgegner weiter läuft...
den kosten/ nutzen faktor wird der betreiber schon selbst erkennen können
dafür braucht er unsere meinung nicht :)
also überlaßt mal dem betreiber die entscheidung ob alte welten abgeschaltet werden oder nicht
viele member haben gerade in alten welten noch viel spaß
:swarsnicht:
Verwunde nicht was du nicht töten kannst :D

1 registered user and 9 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

Posts: 1,239

Location: überall und nirgendwo

Occupation: hab ich

Thanks: 4344

  • Send private message

6

Sunday, May 15th 2016, 9:29am

Bin ganz Deiner Meinung Zoltan!
Ich kann mich erinnern, dass ich auf Palatin und Kapitol noch sehr viel Spass hatte und auch noch jede Menge los war.

Der Endgegner auf Texcoco und Kjaer ist finde ich auf jeden Fall mehr als überfällig.
Aber ob es sich darüber hinaus lohnt, diese Welten - und jede künftige Welt, in der ein EG eingespielt wurde - noch offen zu halten fände ich abhängig von den Spielerzahlen danach.

Jede Welt kann theoretisch als "Endloswelt" laufen, solange noch ausreichend Interesse daran besteht.
Vielleicht würde das auch wieder etwas daran ändern, dass sehr viele nur auf den EG hinspielen, wenn von Anfang an bekannt wäre, dass der EG nach X Monaten kommt, die Welt aber danach solange offen bleibt, wie sie rentabel ist. (das läge ja an uns Spielern)

8 guests thanked already.

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1414

  • Send private message

7

Sunday, May 15th 2016, 12:20pm

Moin Moin,
Wenn man mal die Baumeisterpunkte als Indiz nimmt, um festzustellen, wie viele aktive Spieler es noch gibt, auf den verschiedenen Welten :
Texcoco : max. 127 Spieler
Kjaer : max. 141 Spieler
Tizoc : max. 55 Spieler
Elysium : max. 512 Spieler

Also bitte, warum sollte man da nicht ne Welt abschalten ????? Gerade Tizoc ist ein tote Welt wo einfach nix mehr passiert.
Von den paar Spielern, die dort noch spielen, warten ganz bestimmt einige darauf, das der Betreiber dort nen Schlussstrich zieht.


Wenn man wirklich über ne neue Welt nachdenken sollte, sollten erstmal ein paar Veränderungen im Spiel passieren, die erst getestet werden. Und wenn alles klappt, muss genug Werbung gemacht werden, damit ne neue Welt auch mit neuen Spielern beginnt, sonst endet ne neue Welt, wie die restlichen Welten.....mit ner Hand voll aktiver Spieler :-(

9 guests thanked already.

Manix

Lubber

Posts: 20

Thanks: 412

  • Send private message

8

Sunday, May 15th 2016, 2:38pm

Hallo miteinander,

da viele von uns schon viele Welten in Escaria erlebt haben, könnte das doch gleich eine Endloswelt mit Zwischenergebnissen werden.
Z. B. es kommt nach jeweils einem Jahr ein Endgegner – danach läuft das Spiel einfach weiter.

Nach jeder Runde (Endgegner) kann man das HH z. B. um 25 Stufen weiter ausbauen/entsprechend dann auch 500 zusätzliche IT`s anbauen/Gebäude höher bauen…

Um dauerhaft neuen Spieler den Einstieg/Aufstieg möglich zu machen, würde ich die Welt wesentlich vergrößern,
die Quellen bis auf z. B. 50+ unterteilen und auch bis Stufe 50 Schutzbereiche einführen.

(Freiwillig lassen einige Plünderer das Plattmachen von kleinen Inseln nicht)

Da ich der Meinung bin, dass es sehr schwer bis unmöglich ist, einen der wirklich Multi sein will zu entlarven,
(ihm das zu beweisen) würde ich für jeden Spieler bis zu drei Inseln zugestehen.

Bisher waren ja nur die ehrlichen die Benachteiligten.

Dabei kann jeder zwei seiner Inseln aus vorherigen kompatiblen Welten übernehmen und eine neue Insel aufbauen.
Es gibt bestimmt viele Spieler, die ihre Inseln vergangener Runden gerne weiterspielen würden.

Die ganzen Diskussionen über Multis, zusammenspielende Familien, Sitten… würden wir uns damit hoffentlich ersparen.

So könnte sich die Anzahl der Spieler auf einer neuen Welt hoffentlich erheblich erhöhen.


cu Manix



8 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 6796

  • Send private message

9

Sunday, May 15th 2016, 7:32pm

Ich glaube nicht, dass diese (gerade) Vorschläge, der Sache Escaria an sich, weiter hilft.

Ein Plädoyer für freies Multi-Dasein hilft nicht weiter.
Denn dies hatten wir schon.
Es gibt die Arnachie Welt Discordia, in welcher es ja gestattet ist, mehrere Inseln zu haben, weil dies angeblich gewünscht ist. Jedoch zeigen die dortigen Anmeldezahlen, dass es dafür nicht wirklich Bedarf gibt. Vor allem wenn man berücksichtigt, dass nicht alle, die dort angemeldet sind, auch wirklich sich dort angemeldet hätten, um erlaubter Weise weitere Inseln dort zu haben. Es gibt auch viele Anmelungen dort, die dort nur sehen wollten, ob es bei erlaubter Multi Welt auch wirklich extrem ausgenutzt wird, oder doch nicht. Und es gibt auch einige die dort nur eine Test-Insel haben. Vielleicht gibt es auch einige Sieler, die sich bewusst nicht auf Discordia angemeldet haben um bewusst zu zeigen: ich bin kein Multi. Aber aus dieser Anmeldung oder eben Nichtanmeldung zu schlussfolgern, ob jemand Multi sein könnte oder nicht, verleitet zu falschen Schlussfolgerungen. Denn durchaus kann es sein, dass ein warer Multi in anderen Welten, sich bewusst nicht auf Disordia angemeldet hat, um so zu suggerieren: ich bin doch kein Multi. Aber ich wage zu behaupten, dass mindestens 50 % der Spieler auf Discordia keine weitere Insel dort haben, und dies ist nur niedrig geschätzt.
Aber daraus zu schlussfolgern und dafür zu plädieren, alle Welten so zu gestalten (freie Wahl wieviel Inseln jeder macht) halte ich nicht für die richtige Schlussfolgerung.
Nicht ohne Grund, ist es eigentlich in KEINEM BG gestattetet, mehrere Acc. nebeneinander zu haben.

8 guests thanked already.

Posts: 1,239

Location: überall und nirgendwo

Occupation: hab ich

Thanks: 4344

  • Send private message

10

Sunday, May 15th 2016, 8:03pm

Das lässt sich ganz einfach erklären: Was ist der Sinn, sich Multiinseln zu basteln?
Ich möchte mir Vorteile gegenüber den anderen Spielern verschaffen
Können alle diese Vorteile nutzen, ist es ja wieder ein Spielfeature, dass theoretisch allen zur Verfügung steht und somit kein persönlicher Vorteil mehr.

Von daher bleibe ich dabei, dass das Ziel sein sollte, Betr**** möglichst so zu ahnden, dass es denjenigen verlitten wird.
Das IP-Sharing wurde im Prinzip auch nur so stark eingeschränkt, um es den "Multis" zu erschweren. Vielleicht wäre auch das unnötig, wenn die Kriterien anders gesetzt würden.

Mehr als ein Account ist immer dann problematisch, wenn es einem Spielvorteile bringt.

1 registered user and 9 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Widow7Seas

BingoBongo

Free float

Posts: 59

Thanks: 62

  • Send private message

11

Sunday, May 15th 2016, 8:21pm

weis einer was,,???

mich würde mal Interessieren ob von oben mal was gekommen ist wegen neu Beginn oder Spieler Gewinnung, reden können wir viel aber Umsetzen muss der Eigentümer, der ja ebenfalls ein alter Hasse hier ist und einige Probleme selber kennt eben so seine Möglichkeiten und Mittel..
Denke doch das Er einen Plan gemacht hat vor der Übernahme von Escaria....????


:D :D
oh man nun sind es schon 8 Jahre Escaria --- Ich gebe nicht auf...... :swayne:

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 6796

  • Send private message

12

Monday, May 16th 2016, 6:03am

@ BingoBongo
Keine Lebenserfahrung?
Muss alles gleich und sofort geschehen?
Noch nie dieses gehört?
Was lange währt wird gut.
Rom wurde nicht an einen Tag erbaut.
etc.
Fang doch nicht schon wieder an, den Neuen unter (zeitlichen) Druck setzen zu wollen!
Gewähre ihm die Zeit, die er benötigt, und seinen Potentialen entspricht, über welche er (dir) nicht rechenschaftpflichtig ist.
Warum denkst du, dass Er einen Plan gemacht haben soll, vor der Übernahme von E.?
Womöglich war es ein spontaner Entschluss, eine Möglichkeit zu nutzen (die Übernahme), eine Gelegenheit, um das eigene Kind (E.) vor dem Stecker ziehen zu bewahren, wobei keine Zeit blieb, sich VORHER einen Plan zurecht zu legen.

Und Plan hin oder her.
Man kann einen Plan haben, aber diesen umzusetzen, bedarf es der Abstimmung auf die ökonomischen Möglichkeiten, so dass jeder Plan nur Schritt für Schritt umgesetzt werden kann. Eine Stellungnahme darüber kannst (und darfst) DU nicht einfordern, dies zu tun, zeugt von fehlender RL Lebenserfahrung.

1 registered user and 8 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Das_Vogel

BingoBongo

Free float

Posts: 59

Thanks: 62

  • Send private message

13

Monday, May 16th 2016, 10:58am

na da....

oh das sehe ich was anders...klar haben Sie Lebenserfahrung genau deshalb hoffe ich, es ist ein Plan da ...alles andere kennen wir ja ...wir reden und Vermuten ...auch von oben sollten paar Anstösse kommen was so in Arbeit ist...die Zeit die verstreicht wo nix passiert ist vertahne Zeit...ich bin zb. auch noch hier weil ich..... mal wieder hoffe ,,,,vieleicht reicht schon eine neu Anmelde Anzeige oder ähnliches um ein weiter kommen zu sehen ...ich weis es nicht ...aber nix bleibt eben nix bis jetzt....kleine Schritte sind ebenso wichtig denke ich ich will ja nicht gleich alles überarbeitet haben ...glaube beobachten tun uns viele alte ...sehen die es tut sich was kommen die sicher wieder .


8)
oh man nun sind es schon 8 Jahre Escaria --- Ich gebe nicht auf...... :swayne:

Posts: 31

Location: Schwabenländle

Occupation: Enthusiastischer Programmierer

Thanks: 1205

  • Send private message

14

Monday, May 16th 2016, 11:35am

Einfach dem neuen Betreiber noch einbisschen Zeit geben sich einzuarbeiten. Eine Übernahme braucht ja schließlich seine Zeit...

8 guests thanked already.

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1414

  • Send private message

15

Tuesday, May 17th 2016, 10:04am

Vote for Escaria !!!!
Wer das Spiel mag und es vielleicht wieder zur alten stärke verhelfen will, kanns durch nen einfachen, täglichen Klick probieren.
Es kostet nur ein bisschen Zeit, hilft aber das Spiel ein wenig "berühmter" zu machen. :sdafuer:
#mce_temp_url#


Vielen Dank

9 guests thanked already.

Zoltan

Lubber

Posts: 36

Location: Escaria-Island´s

Occupation: Facility Management

Thanks: 568

  • Send private message

16

Tuesday, May 17th 2016, 10:22am

Moin Moin,
Wenn man mal die Baumeisterpunkte als Indiz nimmt, um festzustellen, wie viele aktive Spieler es noch gibt, auf den verschiedenen Welten :
Texcoco : max. 127 Spieler
Kjaer : max. 141 Spieler
Tizoc : max. 55 Spieler
Elysium : max. 512 Spieler

Also bitte, warum sollte man da nicht ne Welt abschalten ????? Gerade Tizoc ist ein tote Welt wo einfach nix mehr passiert.
Von den paar Spielern, die dort noch spielen, warten ganz bestimmt einige darauf, das der Betreiber dort nen Schlussstrich zieht.




also ich versuche es noch mal zu vermitteln

baumeisterpunkte sind kein sicheres indiz für aktivität oder inaktivität

manch einer ist mit seinem ausbau so wie er ist zufrieden und konzentriert sich nur noch auf das truppen bauen oder nachbauen nach nem att

auch bei umbau der insel bleiben die bm bei 0 wenn ich eine stufe eines gebäudes abreiße und dafür ein anderes weiter ausbaue,
außer du erwischt genau den moment wo es im ungleichgewicht ist beim umbauen.

zudem glaube ich kaum das einer der viel zeit in seine insel investiert hat, und noch aktiv ist, daran interessiert ist das der betreiber die welt abschaltet.

es wird ja keiner gezwungen auf das ende zu warten , also gönn den leuten doch ihren spaß solange es dem betreiber noch lohnend erscheint.

wenn es dir persönlich nicht mehr gefällt kannst du doch aufhören
deshalb muß es doch nicht für alle anderen auch zuende sein nur weil es dir nicht mehr gefällt wie es ist :rolleyes:
Verwunde nicht was du nicht töten kannst :D

1 registered user and 8 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1414

  • Send private message

17

Tuesday, May 17th 2016, 9:52pm

@ Zoltan :
Wenn du der Meinung bist, das BM-Punkte kein Indiz für Aktivität ist, dann ist des Deine Meinung, mehr auch nicht.
Auch Inselbesitzer, die nur Truppen bauen, bauen noch irgendwas aus.
Und das ein abriss und ein Aufbau sich so genau aufhebt, ist auch sehr unwahrscheinlich......
Und das einige Spieler der Meinung sind, eine Welt zu ende zuspielen, kann man auch niemandem übel nehmen.

Also Bitte, wenn du anderer Meinung bist, ist des OK aber schreibe mir nicht vor, das ich aufhören soll, sondern poste einfach Deine Meinung und fertig.

9 guests thanked already.

Boring

Free float

Posts: 116

Location: NRW

Thanks: 998

  • Send private message

18

Wednesday, May 18th 2016, 6:17pm

Also Bitte, wenn du anderer Meinung bist, ist des OK aber schreibe mir nicht vor, das ich aufhören soll, sondern poste einfach Deine Meinung und fertig.
ich glaube das du ihn da etwas missverstanden hast. Er meinte sicher nicht das du mit Escaria aufhören sollst, sonderen die entsprechende Welt beenden kannst wenn dir diese spielweise nicht zusagt. Nicht alles wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. :whistling:

Zoltan

Lubber

Posts: 36

Location: Escaria-Island´s

Occupation: Facility Management

Thanks: 568

  • Send private message

19

Wednesday, May 18th 2016, 7:17pm

danke boring ,
genau so wie du es sagst war es gemeint
ich wollte niemanden anfeinden geschweige denn irgend welche vorschriften machen
:sdanke:
Verwunde nicht was du nicht töten kannst :D

8 guests thanked already.

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1414

  • Send private message

20

Thursday, May 19th 2016, 12:03am

Jeder hat seine Meinung und ich bleibe (leider für den ein oder anderen) bei meiner......Viele Leute Spielen ein Spiel bis zum Ende, weil sie ihre Insel nicht einfach aufgeben wollen (was nicht nur meiner Meinung entspricht).
Und das BM-Punkte kein Indiz sind, kann ich, aufgrund meiner schreiberein mit anderen Kolleg, nicht nachvollziehen.
Auch einer der "nur" seine Truppen nachbaut, hat mal Ressis über, für solche Spässe wie ein Hafen upen oder ne Kasernen upen.
Jeder der seine Truppen im kampf eingesetzt hat und verloren hat, will beim nächsten Kampf noch mehr Truppen haben und deutlich beser zu gewinnen oder so.
ich bin der letzte der "verlangt" ne Welt zu schliessen, habe aber klar geschrieben, das es verständlich wäre, bei einer (sagen wir mal) eher inaktiven Welt.
So, damit habe ich meine Meinung kund getan und beende für mich die schreiberei in diesem Thread (vlt.)

Btw: Ideen die ich hier poste oder auch Threads, welche ich hier öffne, mache ich nicht aus Spass oder so......ich poste das, was ich vorher mitz anderen Escaria-Spielern geschnackt habe oder ich bei anderen Spielen gelernt/erfahren habe......Deshalb nehmts mir nicht übel, sondern lasst uns doch bitte einfach normal drüber schreiben. Das leben ist schon Hart genug (siehe Nachrichten) das will man einfach in so nen Spiel ein wenig abschalten und sich nicht wegen jeden Scheiss in die Wolle kriegen.
Abgesehen davon, wollen wir doch alle, das Escaria weiter lebt und wieder zur alten Stärke wächst.

8 guests thanked already.

Similar threads

Social bookmarks