You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Escaria Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

41

Saturday, July 2nd 2016, 10:58am

Jetzt weiß ich wieder, warum ich nix mehr schreiben wollte.......
Ihr wisst ja eh alles besser.......ich zocke nun seit ca. 3 Monaten nur mit Neueinsteigern auf Ely und man hat dort max 2 Tage ruhe, bevor aus sämtlichen Richtungen 2k Inseln zu uns kommen, wo wir nen Haufen von 500 IT-inseln sind.....aktuell ist sogar mal wieder so, da 3 Stk 2 K Inseln von 2 verschieden Gilden und jagen......Aber ihr habt mal rein geschaut und wisst es direkt besser.....wie klug ihr doch seit.

Und da ist sie wieder,die große Angst vor Veränderungen.....lieber alles gleich madig reden/schreiben ohne mal richtig drüber nachzudenken.
Es geht nur noch um Euren eigenen Vorteil und sonst nix.

Btw,selbst im 14er Bereich waren die Woche 3 Stk. HH100 und 2k ITs Inseln, die sich bei meinen 14er Kumpels hingestellt haben und erst nach 2 Tagen weiter gefahren sind und die kleiner mal wieder für 2 Tage nur in der HS stehen mussten, weil die großen, den kleinen immer gefolgt sind......
Aber wem schreib ich das, ihr habt ja mal über die Karte geschaut und wisst es direkt besser.


Ich frage mich immer, woher der Glaube kommt, ein Spiel muss einfach sein und in nullkommanix ist man groß und hat die Krone des Siegers um.

Was hindert Euch eigentlich wegzufahren? Und ja, ich weiß welche Quelle es gerade betrifft. Die 3 Inseln sind/waren früh genug zu sehen. Ihr seid definitiv schneller als die drei, aber es ist immer einfacher zu jammern und die Verantwortung an die drei Inseln abzuschieben, als das eigene Wohl in die Hand zu nehmen. Ihr inselt nach dem Motto "hier ist meine Quelle, hier stehe ich und hier jammere ich, wenn ich angegriffen werde". Wenn eine große Insel immer wieder Erfolg hat bei Euch hat, was sollte sie abhalten? Der Spieler nutzt die Möglichkeiten des Spiels, warum nutzt ihr diese nicht? Eure Inseln können sich bewegen! Eure Inseln können befestigt, Ressourcen und Inselteile können verbaut und Truppen weggeschickt werden. Nichts ist für einen Angreifer schlimmer als eine leere Insel. Und wenn er noch so oft drauf schlägt. Das solltest Du eigentlich wissen, denn zumindest Du bist kein Anfänger.

Ich habe meinen Vorschlag inzwischen überdacht und bin ebenfalls dafür, die 15-18er Schutzzonen wieder rauszunehmen. Je mehr Schutz, umso inaktiver ein Spieler am Anfang.

3 registered users and 17 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Zelolitis, Paulchen_Panter, AHSIH

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6646

  • Send private message

42

Saturday, July 2nd 2016, 11:02am

Keiner von Euch macht sich die Mühe, auch mal Neueinsteiger in die Gilde zu holen und diese auch mal nach deren Meinung zu fragen

Auf Tizoc haben wir (2 alte Hasen) eine Escaria-Akademie Gilde gegründet. Mit dem Ziel, neuen Spielern Tips und Tricks beizubringen. Naja leider haben uns die Neueinsteiger gefehlt.^^ An uns solls nicht liegen;)

Die Meinung eines Neueinsteigers finde ich ziemlich irrelevant, weil dieser sich nämlich gar kein Bild vom Spiel machen kann. Das Spiel existiert bereits in einer gut durchdachten Form.
Das ist doch bei jedem Spiel das gleiche: Die Spielregeln sind gegeben, und der Neuling muss erstmal die Spielregeln und das Spiel begreifen. (Im Fussball darf auch ein Neueinsteiger den Ball nicht in die Hand nehmen, auch wenn er diese Regelung doof findet. Das ist nunmal so in diesem Spiel.) Ich finde es völlig falsch, das Spiel jemandem anzupassen, der das Spiel noch nicht versteht oder nicht verstehen will.

This post has been edited 2 times, last edit by "Zelolitis" (Jul 2nd 2016, 11:13am)


3 registered users and 17 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Lala27, Paulchen_Panter, AHSIH

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

43

Saturday, July 2nd 2016, 11:22am



Die Meinung eines Neueinsteigers finde ich ziemlich irrelevant, weil dieser sich nämlich gar kein Bild vom Spiel machen kann. Das Spiel existiert bereits in einer gut durchdachten Form.


Grundsätzlich Deiner Meinung, aber:
Ich finde, alle Meinungen sollten gehört werden, auch die von Neueinsteigern. Denn es ist immer wichtig, wie das von denen empfunden wird. Allerdings reicht eine Meinung nicht aus, um sich ein komplettes Bild zu machen.

17 guests thanked already.

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1533

  • Send private message

44

Saturday, July 2nd 2016, 11:34am

Zelo, das mit Tizoc stimmt einfach nicht.....nur weil mal ein Neueinsteiger in die Gilde geholt worden ist, heißt des nicht, das Ihr/Wir nen Ziel hattet, irgendwelchen Spielern was beizubringen.
Ich war lange genug in der Gilde (bis heute morgen), um das beurteilen zu können.

Lala.....ich habe 4 Kronen und für die habe ich gearbeitet, ich möchte aber, das dieses Spiel wieder das wird, was es früher mal war und mit "Alles ist Gut so, wie es ist" wird das niemals passieren.

BY.....ich bin aus einer "alteingesessenen" Gilde ausgetreten, weil sie genau das machte, was ich hier seit Tagen und Wochen verurteile.
Die ganzen Monate auf einem Fleck stehen und wenn sich ein 15er mal in eine benachbarte 15er IQ traute, sind sie wie die bekloppten drauf los.

Paulchen......Das ich in dem Post ein wenig grantig war, liegt einfach nur daran: Achtung Wiederholung: Ihr habt Angst vor Veränderungen, ihr solltet lieber Angst davor haben, das es das Spiel bald nicht gibt oder aber so klein bleibt, wie es akt. ist.

17 guests thanked already.

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6646

  • Send private message

45

Saturday, July 2nd 2016, 11:37am

Ich finde, alle Meinungen sollten gehört werden, auch die von Neueinsteigern. Denn es ist immer wichtig, wie das von denen empfunden wird. Allerdings reicht eine Meinung nicht aus, um sich ein komplettes Bild zu machen.

Ja klar! Absolut deiner Meinung. Danke dass du mich drauf hin weist, das kommt tatsächlich falsch rüber in meinem Beitrag.

irrelevant finde ich die Meinung nicht, jedoch würde ich ihm erklären warum das so ist, und ihm vielleicht ein Tip geben was er dagegen tun kann, anstatt das Spiel zu verändern.

16 guests thanked already.

Posts: 1,239

Location: überall und nirgendwo

Occupation: hab ich

Thanks: 4596

  • Send private message

46

Saturday, July 2nd 2016, 11:39am

Ich schliesse mich da By mal an!

Ich habe damals auf Palatin angefangen. Sicherlich war es vielleicht Glück, dass diese Welt erst 10 Tage lief und nicht schon Wochen oder Monate.
Murks war diese erste Insel damals dennoch! Kleiner als die erfahrenen war ich ebenfalls und zwar in jeder Hinsicht!
Und Ahnung hatte ich schonmal überhaupt keine!

Die Insel zerfetzt hat es mir nicht....und zwar trotzdem es damals nicht nur keine Schutzzonen jenseits von Level 14 mehr gab, sondern man auch potentiell ab Level 1 gebrochen werden konnte. Das war aber dann auch schon das einzige, was mir nicht passiert ist........
Damals hatte man aufgrund der um ein Vielfach höheren Spielerzahl nichtmal zwei Tage Ruhe! (meist nichtmal eine Stunde)
Aber weil ich ja nach einem Monat Spielzeit DER Spielheld mit superviel Ahnung war, habe ich gleich noch auf Asgard eine Insel eröffnet. Da waren viele schon Level 50 und kaum zu glauben aber wahr, meine Insel war noch grösserer Murks. :D

Was ich damals bereits gelernt habe:
1. Insel befestigen (WIE, das steht auf einem anderen Blatt - aber sie war fest)
2. Wenn ich Level 15 werde, bin ich völlig schutzlos: also Strategien überlegen (und es Monate hinauszögern weil...ich hatte irgendwie lange Zeit keine....)

WAS dann aber funktioniert hat war das von By beschriebene!
Ich habe sehr viel im Forum gestöbert, später auch diskutiert und nach und nach gelernt.....
Auf Asgard habe ich netten Anschluss an "Veteranen" gefunden, die mir eine Menge vom Spiel erklärt haben und die Level 50er in meiner Quelle habe ich mal nett angeschrieben, wielange ich in der Schutzzone ausharren müsste, bis sie weiterziehen. Danach hatte ich dort sogar Ruhe vor den gleichleveligen Plünderern :thumbsup:


Ich habe erfahrene Spieler getroffen, die sehr spät in einer Welt eingestiegen sind (oder ihre Insel nochmal neu begonnen haben) - Klagen habe ich von diesen nie gehört.
Aber oft Klagen, wieso ich "böser Level 100" eine "arme, kleine Level 30 Insel" angreife (die wohlgemerkt am gleichen Tag wie ich begonnen hat zu spielen)

1 registered user and 16 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Lala27

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6646

  • Send private message

47

Saturday, July 2nd 2016, 11:42am

Zelo, das mit Tizoc stimmt einfach nicht.....nur weil mal ein Neueinsteiger in die Gilde geholt worden ist, heißt des nicht, das Ihr/Wir nen Ziel hattet, irgendwelchen Spielern was beizu

damals warst du noch nicht bei uns. Die Gilde hiess "Escaria-Akademie" oder so ähnlich Kürzel war glaub ich EA. Also diese Idee gescheitert ist, haben wir uns einer anderen Gilde angeschlossen, die wir dann verlassen haben, weil der Chef da ein Cheater war. Und haben "Die Meuterer" gegründet. Die es bis heute gibt, und die auch nicht mehr das Ziel hat Neueinsteiger zu fördern. Ich wär jedoch jeder Zeit bereit dafür, wenn denn welche vorhanden wären.

16 guests thanked already.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

48

Saturday, July 2nd 2016, 11:45am

@ Mechanic: Und genau deswegen versteh ich Dich nicht. Du hast alle Voraussetzungen, Deinen Kleinen den Weg zu zeigen, stattdessen willst Du noch mehr Schutz.
Logisch stürzen sich alle auf einen 15er. Aber wenn der nichts gibt, sondern einfach in Bewegung bleibt, statt zu stehen und schon allein damit eine unausgesprochene Einladung zu senden... Was bitte ist an einem roten Counter eigentlich so schlimm?

Mensch, erinnere Dich doch mal an Welten wie Asgard, Palatin, Aventin oder Utgard. Ab Level 15 war man da Freiwild und musste seine Insel permanent sichern. Zur IT Vergabe am IQ-rand vorbeigeschrammt und weiter gings.

Heute ist das viel viel einfacher und bei weitem ruhiger und Du willst es noch ruhiger? Definitiv von mir ein Nein. In einer vollen Welt müssten Deine Jungs permanent in Bewegung bleiben, denn da droht nicht nur Gefahr von oben, sondern auch von Gleichen.

2 registered users and 16 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Paulchen_Panter, AHSIH

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1533

  • Send private message

49

Saturday, July 2nd 2016, 11:49am

Komm hör auf......du warst doch immer der erste, der keine neuen Spieler haben wollte, welche kein Skype hatten.....jetzt stell dich nicht hier hin und tu so, als hättest du damals überhaupt mal was probiert.......
Habe auf Ely ne Gilde mit gut und gerne 15 Neueinsteigern und du hast damals keine Gefunden bzw. "Die Idee ist gescheitert"???? Finde den Fehler !!!!

16 guests thanked already.

Posts: 386

Location: Berlin

Occupation: Veranstaltungstechniker

Thanks: 4514

  • Send private message

50

Saturday, July 2nd 2016, 11:55am

Paulchen......Das ich in dem Post ein wenig grantig war, liegt einfach nur daran: Achtung Wiederholung: Ihr habt Angst vor Veränderungen, ihr solltet lieber Angst davor haben, das es das Spiel bald nicht gibt oder aber so klein bleibt, wie es akt. ist.
wie ich vorhin schon sagte, ich habe keine Angst vor Veränderungen und habe auch nichts gegen sie solange sie dem gesamtem Game dienen. Das meiste was hier bis jetzt vorgeschlagen wurde dient aber nur dem Einzelnen und nicht dem gesamtem Game. Was das Game an diese Stelle geführt hat wissen wir alle sehr genau. Es waren die ganzen Bug´s für dessen Nutzung es dann schon Anleitungen bei Youtube gab. Es war das Desinteresse der alten Betreiber und nicht zu letzt auch der schlecht funktionierende Supp. Auch wenn bis jetzt nur die Test Welt an den Start gegangen ist zeigt es doch aber, das dem neuem Betreiber mehr daran liegt als seinem Vorgänger, wo es nur bei schönen Worten am Anfang geblieben ist.


17 guests thanked already.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

51

Saturday, July 2nd 2016, 12:10pm

@ Mechanic, PN erhalten, aber antworten bringt ne Fehlermeldung.

Was mir bei Deiner Argumentation fehlt, ist das Eingehen auf Hinweise für Deine Kleinen, was sie tun können, um sich zu schützen. Stattdessen beharrst Du weiter auf mehr Schutz. Es gibt vom Spiel her genügend Schutz und es gibt eine Menge Eigenschutzmassnahmen. Ein verlorenes IT als Level 14 ist beiweiten nicht so schlimm, als als Level 100 unbefestigt durch die Gegend zu gondeln und auf das HH runter geschossen zu werden. Ist alles schon da gewesen.

Ich verstehe Dich vollkommen, dass Du die heil auf 100 bringen willst, aber es ist und bleibt nun mal ein Strategiespiel mit kriegerischem Hauptelement. Man kann nicht jeden Neueinsteiger von Level 1-100 an die Hand nehmen und als Schutzschild fungieren. Das ist nicht der Sinn des Spiels.

Ich spiele auf Elysium von Beginn an und ich sehe viele Späties, die trotzdem wachsen ohne Tagelang in der Schutzzone zu stehen. Selbst in meiner Quelle steht einer. Er wird hin und wieder besucht und steht da trotzdem. Das nenn ich Rutzpe! und hat meinen vollen Respekt.

1 registered user and 16 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6646

  • Send private message

52

Saturday, July 2nd 2016, 12:12pm

du warst doch immer der erste, der keine neuen Spieler haben wollte, welche kein Skype hatten

Bei den Meuterern später ist das korrekt. Was mich jedoch nicht davon abhält persönliche NAPs zu machen, oder Kleinen zu helfen OHNE sie in die Gilde zu nehmen, und NAP auf ewige Zeiten zu machen. Das war auch zu Beginn, der Escaria Akademie nie anders gedacht. Er soll das Spiel lernen, und eines Tages AUF EIGENEN FÜSSEN stehen können. Sich eines Tages eine andere Gilde suchen, weil er "ausgelernt" ist.

Ich hab mich immer gegen Neue (fremde) Gildenmitglieder ausgesprochen, weil dies zwei weitere nach sich zieht, welche dann auch noch NAP für ihre (für mich fremden) BND wollen. Und ehe man sich versieht hat man ein Massen-BND und kennt nicht einmal die Mitspieler...

aber was reden wir da, das ist persönlicher Natur, und gehört nicht hier her...

16 guests thanked already.

Mechanic

Free float

Posts: 72

Thanks: 1533

  • Send private message

53

Saturday, July 2nd 2016, 12:55pm

Um noch eine Sache klar zustellen : Die Meuterer am 24.09.2013 gegründet
Tizoc ist am 07.08.2013 eröffnet worden........das sind gerade mal 7 Wochen, die Du für Deine Escaria-Akademie hattest......nach so einer kurzer Zeit von einer gescheiterten Idee zu sprechen ist echt lächerlich.......vor allem, wenn du schreibst, das ihr euch noch ner in dieser Zeit auch noch ner anderen Gilde angeschlossen habt......
Da haste dich ja richtig rein gekniet um Neulingen das Spiel beizubringen....LÖL

16 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 7276

  • Send private message

54

Saturday, July 2nd 2016, 1:06pm

geschrieben über Tablett, so das dies mit der Zitierfunktion nicht funktioniert
in Ergänzung zu Beitrag Nr. 46 von Tanchen:
.......................................................

wie bereits an anderer Stelle
war ich in Paladin ein Späteinsteiger
und konnte von den geposteten Erfahrungen und Tips der anderen Spieler profitieren
und Tips zum Inselaufbau hier im Forum nachlesen, etc.

leider sind diese systematisch chronologisch geposteten Tips,
von einem gewissen Pipo in der Papierkorb-Archiv entsorgt worden
so
dass man jetzt diese Infos über die SuFu suchen muss
und
bezüglich der (un)tauglichkeit der SuFu hat bereits mal ein Forum-User in seiner Fussnote eine entsprechende Meinung zum besten gegeben
so dass bei dem was die SuFu jetzt nach der Suche rauswirft, man nicht (gleich) erkennen kann, wie aktuell das gefundene ist, ob überhaupt noch aktuell ist, weil die chronologische postig-Reihenfolge der thematischen ThreadThemen verloren gegangen ist, durch die "entsorgung" ins Archiv
wodurch jetzige Neueinsteiger
schon im Nachteil sind
im Vergleich zu mir damals
jetzt hier dieaktuell gültigen Tips zu finden und daraus zu lernen

wobei so was wie optimalen Aufbau
ich schon aus früheren Spielen wie Die Siedler gelernt habe und daher Vorkenntnisse habe,
wie bereis an anderer Stelle von mir geschrieben

Die Anordnug von Bauernhof, Windmühle, und Bäckerei, und nächstes Lager
macht schon Sinn bei Die Siedler, um die Wege der Lieferer möglichst kurz zu halten
abwohl man auch alles durcheinander bauen könnte
aber dann nur noch überall Stau hat beim Transport
wenn man z.B. die Windmühle am anderen Ende des Reiches gebaut hat
und so erst sämtliches Stroh quer durchs Reich zur Windmühle und dann das Mehl wieder zurück quer durchs Reich zur Bächerei transportiert werden muss

diese Vorkenntnisse aus Die Siedler, ist schon hilfreich auch bei Escaria die Gebäude optimaler bezüglich der Anordung zu planen

Spieler-Gerationen, die Die Siedler nicht mehr kennen, die nur Farmarama kennen, fehlen diese Vorkenntnisse. Bei Farmarama kann man ja scheinbar alles wild durcheinander bauen (soweit ich das sah, beim Blick über die Schulter meines Sohnes, der dies mal ausprobiert hatte)

16 guests thanked already.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

55

Saturday, July 2nd 2016, 1:06pm

Ich fände es schön, wenn wir bei der Diskussion bleiben könnten, statt Nebenkriegsschauplätze zu eröffnen.

@ Mechanic, wenn Du magst, schau ich mir Ingame Eure Situation an. Schick mir einfach den Quellennamen per PN und die Gilde.

16 guests thanked already.

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6646

  • Send private message

56

Saturday, July 2nd 2016, 1:07pm

das sind gerade mal 7 Wochen

Das reicht locker aus, um festzustellen dass kein Interesse vorhanden ist. Gut möglich dass das auf Ely nicht so ist, ich kann es nicht beurteilen, da ich da nicht spiele.

Nochmal: Bitte Themenwechsel jetzt, ich glaub nicht dass dies etwas zum Thema beiträgt.

17 guests thanked already.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

57

Saturday, July 2nd 2016, 1:28pm



diese Vorkenntnisse aus Die Siedler, ist schon hilfreich auch bei Escaria die Gebäude optimaler bezüglich der Anordung zu planen

Spieler-Gerationen, die Die Siedler nicht mehr kennen, die nur Farmarama kennen, fehlen diese Vorkenntnisse. Bei Farmarama kann man ja scheinbar alles wild durcheinander bauen (soweit ich das sah, beim Blick über die Schulter meines Sohnes, der dies mal ausprobiert hatte)


Nunja, auch hier muss man erst einmal lernen, was man als persönliches Optimum erreichen will. Und in Siedler wurde man auch nicht permanent angegriffen ;).

ich gehe jetzt einmal von mir aus: Keinerlei Vorkenntnisse aus anderen Online-Games. Meine Insel war ein wahrer Ramschladen. Und trotzdem geschafft. Geholfen hat Vernetzung und Fragen, Fragen, Fragen.

Hilfreich wären Beispielinseln, was Bauweise betrifft und zwar ohne Wertung, das Optimum individuell zu betrachten ist.

Aber mal so nebenbei: ich habe gerade wieder die 13-14er Quellen in Elysium durchgesehen. Das ist ein ruhiges Paradies im Gegensatz zu anderen Welten, die ich bespielt habe. Ja die Welt ist leer, und das Verhältnis Alt zu Neu nicht prickelnd. Trotzdem, von außen betrachtet würde ich sogar da anfangen, wenn ich da nicht schon eine Insel hätte.

Und Lernwelt: Es gibt eine die ist fast leer, nämlich Discordia. Unabhängig davon, dass dort alles erlaubt ist, was woanders geahndet wird, aber zum üben ist diese ideal.

1 registered user and 16 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

Posts: 1,239

Location: überall und nirgendwo

Occupation: hab ich

Thanks: 4596

  • Send private message

58

Saturday, July 2nd 2016, 2:10pm

Lernwelt:
Eigentlich ist dazu jede Welt geeignet. In Abhängigkeit davon, welchen persönlichen Lernweg ich einschlagen möchte, würde ich mir die ruhigste oder die aktivste ausssuchen.

Die ruhigste, damit ich wirklich möglichst in Ruhe vor mich hinwurschteln kann oder die aktivste, um möglichst viele Kontakte zu bekommen

Ansonsten könnten wir doch gemeinsam mal eine Art FAQ gestalten.
Vielleicht kann man diese dann irgendwie so zur Verfügung stellen, dass niemand gezwungen ist, sich extra im Forum anzumelden. (für manche ist das tatsächlich ein Hindernis)
Und darüber hinaus dem Neuen am Ende der Questenreihe (dann kann man davon ausgehen, er hat ein Grundwissen erlangt und ein gewisses Interesse, jetzt dazu zu lernen) als Link Ingame zur Verfügung stellen.

Dort könnte er dann jederzeit nachschlagen. Und wenn sein Problem/seine Frage nicht aufgeführt ist, kann er sich immer noch überlegen, sich dann im Forum anzumelden und dort zu fragen.

17 guests thanked already.

Lala27

Cabin boy

Posts: 197

Thanks: 1104

  • Send private message

59

Saturday, July 2nd 2016, 2:18pm

Ich finde eine FAQ Liste auch prima, sofern sie gelesen wird ;).
Die Realität sieht aber anders aus. Erst fragen, dann lesen. Wenn man dann freundlich darauf hinweist, das steht doch da, kommt oft, ja aber dann müsste ich lesen :D

Gab es nicht mal ein Wiki? Oder verwechsle ich das jetzt mit einem anderen Game?

Wir haben hier im Forum inzwischen mega viele Infos, wo man sich mal durchwuseln und das sortieren müsste. Wer hat aber die Zeit dazu? Denn Zeit wird es brauchen. Soweit ich weiß, ist genau daran damals eine FAQ-Liste gescheitert, weil sich niemand dazu bereit erklärt hat, das zu tun.
Du brauchst Bilder, Du brauchst Übersichten und und und.

16 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 7276

  • Send private message

60

Saturday, July 2nd 2016, 2:21pm

ja, bei Siedler nicht permanent angegriffen worden
aber dort das sinnvolle anordnen derGebäude gelernt


weitere Vorkenntnise (bereits an anderer Stelle erwähnt): DS
dort wurde man schon sehr bald von seinen Nachbarn angegriffen
und entweder ma wurde da vernichtet
oder vernichtete andere
und bildetet mit anderen einen Stamm, um gemeinsam zu überleben
dort also das kämpfen gelernt
nur flexibles bauen ist dort nicht möglich
die Anordung der Gebäude ist festgelegt
allein ob man sie überhaupt baut, und wie weit man levelt, kann man selbst bestimmen

16 guests thanked already.

Similar threads

Social bookmarks