Sie sind nicht angemeldet.

FPC

Pixie

Schiffsjunge

  • »Pixie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Danksagungen: 4852

  • Nachricht senden

1

28.02.2017, 15:23

FPC

Übergeordnet bleibt die Fragwürdigkeit rechtlich haltbarer Plazierung einschränkender Bedingungen im Forum für Nutzergemeinschaften.

Da die dafür geschaffene juristische Grundlage nach deutschen Recht von wahrscheinlich einer zumindest juristisch gebildeten Person erstellt wurde, die selbst von Escaria in der Vergangenheit nicht erfasst wurde, nicht erfasst hinsichtlich Verständlichkeit und Umsetzung des Auskunftsrechtes, bleiben nach wie vor, unabhängig von der Gestaltung, Fixierung mindest durch Hinweis in AGB mit Einverständnis erforderlich.

Hier rate ich zu rechtlicher Beratung die immer durch vorhandene Versicherung abgedeckt sein sollte oder auch dafür ein online-Portal zu nutzen, statt Hinterhofpraxis. :)

Es kann sein, dass die uns ersichtlichen statistischen Werte nicht mit denen der Verkaufsstatistik einher gehen, so dass der Versuch auf Texcoco positiv verläuft und diese genannte Mehrzahl zufrieden ist. Bislang führten jedoch alle Änderungen, und das steht dieser Vermutung entgegen, die von Escaria unternommen wurden in die andere Richtung.
Poskok hatte in anderem Zusammenhang den Gedanken geäussert, dass die AGB dadurch ebenfalls nichtig werden könnte.
Diese Form der Aufhebung halte ich für bedenkenswert. Es werden deshalb eher Sandkastenspiele bleiben, auch wenn es technisch funktioniert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pixie« (28.02.2017, 15:28)


Es haben sich bereits 23 Gäste bedankt.

fert

Ölablasschraube

Beiträge: 68

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

2

28.02.2017, 16:06

Hierher verschoben, weil offtopic im Texcoco Update-Thread.

Es haben sich bereits 25 Gäste bedankt.

Pixie

Schiffsjunge

  • »Pixie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Danksagungen: 4852

  • Nachricht senden

3

28.02.2017, 22:50

Zitat
Zum Multi-Schutz:

Ein Spiel wie Escaria macht nur dann allen Teilnehmern Spaß, wenn gewissen Regeln eingehalten werden. Der weitaus größere Teil der Spieler hält sich auch an diese Regeln, aber im Ausnahmefall legt die Escaria FPC fest, was bei Übertretungen geschehen soll. Das aktuelle Verfahren führt meist zu einer Account-Sperre von mehreren Tagen. Allerdings erst, nachdem unerwünschte Aktionen durchgeführt wurden, was oft zu Frustration auf allen Seiten führt.

Diese Grundlage stammt von euch, die hier erwähnt ist und ist damit Bestandteil der Diskussion.

Das etwas schon immer so war bezieht sich eventuell auf Inqnet u.a. Browsergames, bleibt damit unpräzise definiert und erweckt den Eindruck regel-, gesetzeskonform gestaltet zu sein. So etwas findet man vorwiegend in A und Lux., weniger In Deutschland, wo es etliche Orientierungsmöglichkeiten gibt.
Ein instruierter Jurist kann eine üblicherweise auftretende Situation von Spielergemeinschaften nicht einbeziehen wenn die Vorgabe fehlt.
Der Lösungsweg über das Forum zu regeln bleibt immer dann falsch, wenn nicht auf die AGB verwiesen werden kann.
Hic rhodus hic salta würde ich sagen. :) Es ist euer Fundament.

Der dankende Gast bin ich ;)

Es haben sich bereits 23 Gäste bedankt.

Pixie

Schiffsjunge

  • »Pixie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Danksagungen: 4852

  • Nachricht senden

4

01.03.2017, 17:01

Hallo fert,

seit dem Donnerstag, 27. Juni 2013 ist es untersagt worden.

Der Willkommens-Thread von Senator war vom 26.10.2009
Willkommen bei Escaria!

PS: schon mit Azteken, Start war demnach wesentlich früher

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pixie« (01.03.2017, 17:39)


Es haben sich bereits 24 Gäste bedankt.

fert

Ölablasschraube

Beiträge: 68

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

5

01.03.2017, 19:49

@Pixie ich bin da mit dir einer Meinung, rechtlich relevant sind als Vertragsbestandteil einzig und allein die AGB. Die FPC kannst du wie ein offenes Support-Handbuch betrachten, gesperrt wird allerdings nach § 4 der AGB.

Ich persönlich betrachte die FPC übrigens eher als Todo-Liste, was am Spiel geändert gehört, damit sie gar nicht mehr notwendig ist.

Ich werden den Thread jetzt schließen, wenn noch Unklarheiten bestehen, oder ich dich falsch verstanden habe, können wir das gern per PN weiter diskutieren.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 23 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zelolitis

Social Bookmarks