You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Escaria Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

schweizer80

Free float

  • "schweizer80" started this thread

Posts: 111

Thanks: 941

  • Send private message

1

Wednesday, May 25th 2016, 9:11pm

Inselteilebefestigung

Die Inselteile sollten nur im Reich befestigt werden können, und verlieren ihre Befestigung wenn Sie nicht mehr im Reich sind.
Das würde dann auch das einfache und nervige Rückbauen der Prodi verkomplizieren. (DZ Rückbau)

59 guests thanked already.

Zelolitis

Sea bear

Posts: 623

Thanks: 6676

  • Send private message

2

Thursday, May 26th 2016, 7:20pm

Hi!

hmmm eigentlich eine gute Idee um den Rückbau zu erschweren. Aber dass man Teile ausserhalb befestigen kann, find ich, macht das Bauen sehr tricky. Es ist eine Möglichkeit, durch gute Planung seine Insel grösser als andere zu bauen, die planlos bauen.. Das macht die Bauphase viel interessanter, und das würde ich stark vermissen, wenn das plötzlich nicht mehr geht.

2 registered users and 60 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH, abwasch

Posts: 386

Location: Berlin

Occupation: Veranstaltungstechniker

Thanks: 4556

  • Send private message

3

Thursday, May 26th 2016, 7:51pm

Ich denke mal das Schweizer80 den DZ Rückbau gemeint hat, wo man seine komplette Prodi für eine bestimmte Zeit auf Null
setzen kann um so bei Abwesenheit keine Ressis bei etwaigen Angriffen zu verlieren. Ist im Prinzip fast das selbe wie der Tauch Modus im Urlaub, was aber den Vorteil hat, das deine bereits gestartete Truppen Prodi weiter laufen kann. Frage mich dann aber nur, warum man damals den Tauch Modus haben wollte und dieser dann eingeführt wurde, dann kann man diesen auch wieder abschaffen


1 registered user and 59 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

AHSIH

abwasch

Free float

Posts: 130

Thanks: 1105

  • Send private message

4

Thursday, May 26th 2016, 9:02pm

Der Tauchmodus hat nur einen Vorteil: der Rest der Bande kann seine Schiffe und Truppen ungestört parken und hat in 7.5 Minuten sein Zeug wieder.. :(

58 guests thanked already.

Frod

Moderator

Posts: 38

Thanks: 671

  • Send private message

5

Thursday, May 26th 2016, 9:19pm

Das sollte auch nicht mehr möglich sein. wenn jemand getaucht ist sollte er keine "Unterstützung" mehr bekommen dürfen.

58 guests thanked already.

kilmann

Lubber

Posts: 9

Thanks: 325

  • Send private message

6

Sunday, May 29th 2016, 9:28am

Bin dafür, da es mehr Herausforderung ist wenn nur die Teile Befestigt sind die im Reich sind, und das mit dem Befestigungsumkreis wird schwieriger!

Bin auch für die Abschaffung der Unterstützung wenn die Insel im Tauchmodus ist.

58 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 7293

  • Send private message

7

Monday, May 30th 2016, 1:42am

Gab es entsprechende Vorschläge nicht bereits an anderer Stelle? Anderer Thread? Oder im allgemeinen Thread und hier ist die Sache thematisiert worden?

@ MOD
Vielleicht sollten die betreffenden dazugehörigen Beiträge zu diesem Thema, mit hierher verschoben werden, wenn möglich?

Ansonsten hatte ich mich zu diesem Thema bereits geäußert mit :sdagegen: und begründet ebenda Beitrag 47


und abschließend noch Hinweis auf das hier (Beitrag 94)

59 guests thanked already.

Frod

Moderator

Posts: 38

Thanks: 671

  • Send private message

8

Monday, May 30th 2016, 8:33pm

@ MOD
Vielleicht sollten die betreffenden dazugehörigen Beiträge zu diesem Thema, mit hierher verschoben werden, wenn möglich?
Möglich ist es...
Kannst du mir nur Bitte sagen welchen genau du meinst?

59 guests thanked already.

mic

Sea bear

Posts: 741

Location: micro inseli cosmica

Occupation: Beschützer der Schutzlosen und Schwachen

Thanks: 2213

  • Send private message

9

Monday, May 30th 2016, 8:50pm

Gab es entsprechende Vorschläge nicht bereits an anderer Stelle? Anderer Thread? Oder im allgemeinen Thread und hier ist die Sache thematisiert worden.
Ja, gibt es.
Vielleicht sollten die betreffenden dazugehörigen Beiträge zu diesem Thema, mit hierher verschoben werden, wenn möglich?
Nein, das kennen die Entwickler (Können sie alles in abgelehnte Vorschläge nachlesen). Hier geht es um einen Neustart, also eine neue Bestandsaufnahme! Wenn man jetzt ein Thema neu eröffnet, wissen sie, dass es von hoher Brisans ist.

Es fördert neue, eigene Ideen, wenn man nicht auf alte Meinungen, eingefahrene Sackgassen, verweist.

Halbseitige Texte verlängern die Threads unnötig. Damit erschwert man das Lesen.
Links verlängern die Threads ebenfalls unnötig, vor allem, wenn man sie massenhaft einfügt. Auch damit wird der Thread unleserlich.
Deshalb gibt es eine goldene Schreibregel für einen Thread und die lautet nicht umsonst: Fasse dich kurz!
und nicht: Versuche den Thread so lang wie möglich auszudehnen!

This post has been edited 6 times, last edit by "mic" (May 31st 2016, 10:25am)


58 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 7293

  • Send private message

10

Wednesday, June 1st 2016, 5:22pm

@ mic

du verstehst mich falsch

es geht NICHT um Sachen aus dem Archiv!

Es geht um NEUE Gedanken, die bereits in diesem allgemeinen Neuen Start-Thread geschrieben worden, bevor der extra thematische Thread angelegt wurde ... wen da einige wichtige NEUE Gedanken sind, dann wäre es gut, diese rüber-zuschieben.

Mehr wollte ich nicht zum Ausdruck bringen.

Und :ssorry: , ich weiß selber, das ich manchmal zu lang schreibe ...

60 guests thanked already.

mic

Sea bear

Posts: 741

Location: micro inseli cosmica

Occupation: Beschützer der Schutzlosen und Schwachen

Thanks: 2213

  • Send private message

11

Wednesday, June 1st 2016, 7:36pm

Und :ssorry: , ich weiß selber, das ich manchmal zu lang schreibe ...
OH, ich glaube doch noch an Zeichen und Wunder. ;) Ja, viel zu lang. Den Fehler habe ich übrings am Anfang auch mal gemacht, Jetzt versuche ich alles in einem Satz zu sagen. ^^

Halbe Seiten, besonders wenn sie in Rudeln auftreten, gehören gelöscht!
Sie sind einfach zu lang. Welcher Mod soll das denn alles lesen? (vorallem wann?)
Links verlängern die Threads ebenfalls unnötig, vor allem, wenn man sie massenhaft einfügt.
Der Thread wird länger und länger. Und die Links lesen auch noch...Es geht nur um die Masse. Welcher Mod (der das ja kommentieren muss) soll das denn alles lesen?
Möglich ist es...
Kannst du mir nur Bitte sagen welchen genau du meinst?
Siehst du! Frod ist (vom vielen Lesen) zusammengebrochen. Er meldet sich nicht mehr. ;(

Verstehe mich bitte richtig! Das heißt jetzt nicht nur (dogmatisch): ich muss jetzt alles kurz schreiben. Nein. Man muss immer abwägen! Mal ist kurz besser mal lang. Ja, wann ist dann lang richtig? Z. B. für Frod kannst du das - mit ganz ruhigen Gewissen - sagen oder machen. Er ist ein neuer Mod und muss sich eine Übersicht verschaffen. (Ja eigentlich könnte er sich auch gut 6000 Themen merken :sironie:
Er hat die Lizenz zum Fragen. (Das erwartet man auch). Und so gibt es immer wieder mal Gründe, um auch mal etwas weiter auszuholen, mehr zu schreiben, mehr zu labern... :P

Ups, war wohl mehr als ein Satz... :P

PS: Ein sehr schöner Thread von 17.22 (der letzte), weil effektiv

This post has been edited 2 times, last edit by "mic" (Jun 1st 2016, 10:03pm)


58 guests thanked already.

AHSIH

Cabin boy

Posts: 550

Thanks: 7293

  • Send private message

12

Wednesday, June 1st 2016, 11:15pm

@mic

Quatsch, ich habe dies längst via PN mit Frod besprochen, warum soll ich damit das Forum füllen?

58 guests thanked already.

Poskok

Cabin boy

Posts: 275

Location: Disco,Elysium

Occupation: Troll

Thanks: 3186

  • Send private message

13

Saturday, June 4th 2016, 11:07pm

Kein guter Vorschlag Multis reiben sich die Hände. :ssorry: :sveto: :sclosed:
Ein Tier ist gefährlich wenn es Hunger hat,der Mensch wenn er satt ist !

58 guests thanked already.

Posts: 10

Thanks: 371

  • Send private message

14

Tuesday, June 7th 2016, 11:24am

Boah ihr verwirrt mich !!
Ihr kommt von Höckschen zum Stöcken - In den Zusammenhang ein Freundliches Hallo .Ich als Forumanfänger weiß ÜBERHAUPT nicht wo ich zum jeweiligen Thema antworten soll , Weil ihr alles durcheinander werft . DANKE
Jage Nur was du Töten kannst !!! :swarsnicht:

58 guests thanked already.

abwasch

Free float

Posts: 130

Thanks: 1105

  • Send private message

15

Friday, December 30th 2016, 7:49am

Das sollte auch nicht mehr möglich sein. wenn jemand getaucht ist sollte er keine "Unterstützung" mehr bekommen dürfen.


Veralbern kann ich mich alleine.. :(

1 registered user and 57 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Der Frosch

Frod

Moderator

Posts: 38

Thanks: 671

  • Send private message

16

Tuesday, January 17th 2017, 11:13am

Ich glaube ich habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt.
Ich meinte mit meiner Aussage nicht das es geändert wurde. Ich bin nur der Meinung das man dieses nicht mehr ermöglichen sollte.
Wenn jemand taucht kann man ihm keine Truppen senden. Abgesehen davon das es auch noch völlig "unlogisch" ist seine Truppen unter Wasser zu schicken.
Wenn jemand Taucht wird alles zurück geschickt und am Besten tauchen seine Punkte mit ihm mit.

46 guests thanked already.

Pixie

Cabin boy

Posts: 263

Thanks: 6168

  • Send private message

17

Wednesday, January 18th 2017, 5:24pm

Fand ich nicht unglücklich ausgedrückt. Für mich war es Meinungsfreiheit, auch wenn es offtopic ist...

Erwartung eines Resultats wäre angesichts der Gesamtsituation zu hoch.
Solltet ihr einen Thread starten zu dieser Thematik könnte ich zumindest einen oder mehrere gegensätzliche Standpunkte zur ERÖRTERUNG nennen, denn man befindet sich hier immer auf einem "moderaten" Zick-Zack-Kurs, offtopic wird dann auch offtopic sein, wenn es sachlich richtig ist oder stellt, thematisch auf Punkt ist aber die Meinung abweicht oder man weiss eigentlich nicht was man tut und wie man es richtig ausdrücken sollte.

Ihr seid, jetzt mit d, überfordert. :)
Das sollte man aber den Usern auch zugestehen und die Ausrichtung homogen gestalten.
So wird das nix. Hier ging es um Inselbefestigung.
Da stimme ich Zelo zu. :)
Übriges ist teils oxymoron, wenn man statt User anzulocken erst einmal den verbliebenen Rest vergrault. :)

48 guests thanked already.

DrSeus

Island owner

Posts: 1,743

Location: Wien

Occupation: Wizard

Thanks: 2873

  • Send private message

18

Friday, March 3rd 2017, 2:52pm

Wenn wir bei der Befestigung bleiben. Wie genau sieht da die übliche Taktik aus? Inselteile werden angebaut und Dorfzentren platziert um die Befestigung an außen liegenden Inselteilen durchführen zu können. Anschließen werden die Dorfzentren rückgebaut weil Sie woanders benötigt werden oder nicht?
Bei den betreffenden Inselteile handelt es sich dann vermutlich meistens um Rohstofffelder weil die nicht zwingend im Reich liegen müssen, richtig?

lg DrSeus

1 registered user and 25 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Pixie

Poskok

Cabin boy

Posts: 275

Location: Disco,Elysium

Occupation: Troll

Thanks: 3186

  • Send private message

19

Friday, March 3rd 2017, 3:31pm

Wenn wir bei der Befestigung bleiben. Wie genau sieht da die übliche Taktik aus? Inselteile werden angebaut und Dorfzentren platziert um die Befestigung an außen liegenden Inselteilen durchführen zu können. Anschließen werden die Dorfzentren rückgebaut weil Sie woanders benötigt werden oder nicht?
Bei den betreffenden Inselteile handelt es sich dann vermutlich meistens um Rohstofffelder weil die nicht zwingend im Reich liegen müssen, richtig?

lg DrSeus
So wie du es beschreibst ist es.
Ein Tier ist gefährlich wenn es Hunger hat,der Mensch wenn er satt ist !

1 registered user and 26 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Pixie

Pixie

Cabin boy

Posts: 263

Thanks: 6168

  • Send private message

20

Friday, March 3rd 2017, 5:14pm

Hallo DrSeus,

ja und wie in der Beschreibung nutzbar, wo es heisst bewirtschaftbare Felder können auch ausserhalb deines Einflussbereiches gebaut werden.

Die Befestigung bleibt eine Grundlage.
DZ-Auf und Abbau zur Versetzung ebenfalls, denn das Abschlagen würde sonst auch schnell zu Null
Ressourcengewinnung führen, insbes. durch die veränderte Rundumbeseitigung der Inselteile, die keinen der ursprünglichen Einschlagwinkel aus der Berechnung ab
Angriff aus den Zeiten gulli.com ;) mehr gestattet und diese Taktik der Inselausrichtung beseitigte.

Das konnte ich anders lösen, auch einmal im Forum beschrieben und in einem Profil dargestellt.
Die leicht möglich Zerlegung der Insel blieb immer eine spannende Unterhaltung....

26 guests thanked already.

Social bookmarks