You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Escaria Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

1

Thursday, April 8th 2010, 1:56pm

Häfen in einem See - Jetzt aber mal ernsthaft!!

So,liebe Devs.
Prinzipiell bin ich mit eurer Arbeit ja sehr zufrieden, aber, dass ein "Fehler" (zumindest laut euch ein solcher) der seid ewigkeiten bekannt und immer mal wieder gemeldet wurde immer noch ned ausgemärzt ist stört mich ein wenig.

Und wer meint dieser Fehler sei unbedeutend, hat keine Ahnung vom Spiel!!

Worums geht dürfte relativ klar sein:

Häfen die in einem See stehen funktionieren, und zwar in allen belangen:
Sie vergrößern die Flottengröße
Erhöhen die Kapazität
und man kann in ihnen Schiffe bauen.

Könnte das ENDLICH mal geändert werden bitte??
Und zwar richtig, sprich: alle vorhandenen häfen werden schlichtweg unbrauchbar, da von anfang an gesagt wurde, dass das nicht gewollt ist - somit kann sich keiner aufregen.

Ich gebe zu ich kenn mich ned wirklich aus was programmieren angeht aber ich kann mir einfach ned vorstellen, dass es so schwer ist einen See (der ja in der Datenbank schon als solcher erkannt wird) so zu programmieren, dass ein Hafen drauf ned funktioniert...
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

7 guests thanked already.

Nowhere

Free float

Posts: 132

Location: Schweiz

Occupation: Student

Thanks: 143

  • Send private message

2

Thursday, April 8th 2010, 2:04pm

Das funktioniert?
Ich dachte, das wurde schon im dezember oder so korrigiert? oO

6 guests thanked already.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

3

Thursday, April 8th 2010, 2:09pm

Ich HABE (testweise) häfen in einem See und ich kann problemlos Handelsschiffe darin bauen ;)

Und auch zu den Kapazitäten zählen sie ziemlich sicher dazu!

Und neu baubar waren sie zumindest letzte Woche auch noch ;)
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

6 guests thanked already.

samelsurium

Unregistered

4

Thursday, April 8th 2010, 2:17pm

kann es sein, dass dieser "bug" exklusiv für wikinger funktioniert? bist du (wie deine signatur vermuten lässt) ein wikinger? bei mir - als römer - geht dies nämlich nicht, ich habe es ausgetestet, da ein gildengenosse - wikinger seiend - mir erzählte, dass nahezu seine kompletten hafenanlagen von land umschlossen sind und ich das kaum glauben mochte!

6 guests thanked already.

Hymir

Free float

Posts: 77

Thanks: 90

  • Send private message

5

Thursday, April 8th 2010, 2:17pm

Kann es sein dass das gewollt ist? Ich habe hier im Forum gelesen, dass man Häfen nicht in Seen bauen kann, sondern sie höchstens einmauern konnte. Da man aber definitiv Häfen in Seen bauen kann, wurde da anscheinend etwas geändet.
Ich versteh auch nicht warum du dich darüber aufregst, dass das funktioniert, da es ja für alle Spieler funktioniert.

edit: Es sollte natürlich dann auch bei beiden Völkern funktionieren.

7 guests thanked already.

samelsurium

Unregistered

6

Thursday, April 8th 2010, 2:19pm

bei mir funktioniert es nicht! weder in einem einzelnen see, noch, wenn ich einen grösseren hafenbereich durch ein landstück von der offenen see abtrenne.

6 guests thanked already.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

7

Thursday, April 8th 2010, 2:22pm

Warum ich mich drüber "aufreg" (bissl hartes wort):

1. Funktioniert es eben NICHT für alle Spieler
2. SOLL es laut Devs nicht funktionieren.
3. Und für mich wichtig, ist es selbst für eine Phantastische Welt ABSOLUT nicht nachvollziebar WIE das funktionieren soll.

Wie solln Schiffe die ich in den Häfen im See bau jemals den Weg ins Meer finden??
Wie solln Schiffe zurück in den See um dort in der freien Kapazität der Häfen anzudocken?

Dies kann und sollte einfach nicht funktionieren!!
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

6 guests thanked already.

Hymir

Free float

Posts: 77

Thanks: 90

  • Send private message

8

Thursday, April 8th 2010, 2:31pm

Warum ich mich drüber "aufreg" (bissl hartes wort):

1. Funktioniert es eben NICHT für alle Spieler
2. SOLL es laut Devs nicht funktionieren.
3. Und für mich wichtig, ist es selbst für eine Phantastische Welt ABSOLUT nicht nachvollziebar WIE das funktionieren soll.

Wie solln Schiffe die ich in den Häfen im See bau jemals den Weg ins Meer finden??
Wie solln Schiffe zurück in den See um dort in der freien Kapazität der Häfen anzudocken?

Dies kann und sollte einfach nicht funktionieren!!
1. Hab ich eben editiert, dass muss natürlich gewährleistet sein (Da kann ich dich verstehn).
2. Is natürlich immer die Frage in wie weit es sinnvoll is ;) Stimmt natürlich, dass es blöd für SPieler ist, die nur im Tutorial geguckt haben.
3. Flüsse sind ne tolle Sache ;)

6 guests thanked already.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

9

Thursday, April 8th 2010, 2:42pm

also ich weiß ned wie deine Insel aussieht aber auf meiner Insel gibts keine Flüsse :P

außerdem würde bei dem geringen Abstand von See zu Meer der See ja total versalzen wenn er ne direkte Meerverbindung hätte (die noch dazu so breit is, dass sie beschiffbar is) - da würd die Fischzucht wohl nimmer so richtig hinhauen und der Bonus der Fischer an nem See wieder unlogisch gemacht werden.

Also ich bin gegen funktionierende Häfen in nem See!!
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

6 guests thanked already.

Posts: 14

Thanks: 17

  • Send private message

10

Thursday, April 8th 2010, 4:00pm

für wikinge rmehr als logisch!!!
denk mal ans fjrod ok da sist keing eshclossener see aber:



fürher sind die wikinger vom skandinavien den rien/die oder entlang geseegelt am ende schiffe auseinandergebaut im nächstn fluss(z.B. Donau)wieder zusammengebaut udn kamen so beispielsweise in die türkei



ich finde für wikinge rist das sogar merh als realistisch

das er funkt wnen man ihn einmauert aber darin bauen nicht

6 guests thanked already.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

11

Thursday, April 8th 2010, 4:22pm

hmm... das gilt für einzelne Erkundungsfahrten vielleicht auch hin und wieder mit ner Flotte, aber täglich im eigenen Land immer und immer wieder???


Ergiebt dann doch weniger Logik, außerdem hat das damals sicher ewig gedauert und zusätzliches Material gekostet...

also ned wirklich auf das Spiel ummünzbar mMn
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

7 guests thanked already.

lala

Free float

Posts: 155

Location: Heilbronn

Occupation: Schüler

Thanks: 159

  • Send private message

12

Thursday, April 8th 2010, 4:26pm

wie des geht jetzt wirklich noch? bei mir als Römer ging es definitiv nicht habe weder Flottenpunkte noch kapa gekriegt-.-

lg ll

6 guests thanked already.

kingmich

Lubber

Posts: 7

Thanks: 14

  • Send private message

13

Thursday, April 8th 2010, 4:39pm

ich bin auch römer bei mir steht da keine Verbindung zum Meer wenn ich schiffe bauen will im See.

6 guests thanked already.

Gama

Captain

Posts: 2,061

Location: Wien

Thanks: 5123

  • Send private message

14

Tuesday, April 13th 2010, 2:04pm

Sollte auch nicht funktionieren.
Römer können es mittlerweile auch nciht mehr Wikinger schon noch, wird auf alle Fälle behoben werden.
Computer says noooooo

7 guests thanked already.

Obamok

Free float

Posts: 66

Thanks: 115

  • Send private message

15

Tuesday, April 13th 2010, 2:15pm

Römer können ihre schiffe aus dem See aus verschicken !!!!!

6 guests thanked already.

Posts: 2,850

Thanks: 4866

  • Send private message

16

Tuesday, April 13th 2010, 2:18pm

Römer können ihre schiffe aus dem See aus verschicken !!!!!


Wir tragen die über Land, kann man ja von Römern nicht erwarten ;D
Niflheim auf Asgard, das Original, egal wie sehr Consus im Forum gerne ich wäre. :D

- Escaria, wo Preiserhöhungen nun auch schon Bugs sind.

7 guests thanked already.

Posts: 1

Thanks: 6

  • Send private message

17

Tuesday, April 13th 2010, 2:27pm

Hafen im See

Das manche Leute überall ein Haar in der Suppe finden müssen...! ;(

6 guests thanked already.

Gama

Captain

Posts: 2,061

Location: Wien

Thanks: 5123

  • Send private message

18

Tuesday, April 13th 2010, 2:33pm

Mit dem Update nächster Woche werden die Funktionen der Häfen in Seen deaktiviert, genau so wird es nicht mehr möglich sein Häfen in Seen zu bauen.

LG
Gama
Computer says noooooo

7 guests thanked already.

Posts: 38

Location: Fukushima

Occupation: Liquidator

Thanks: 43

  • Send private message

19

Tuesday, April 13th 2010, 2:39pm

Abgesehen davon, dass fast alle Gewässer irgendwann im Meer enden, hat denn niemand den Film Fitzcarraldo gesehen?

6 guests thanked already.

Einheit21

Sea bear

  • "Einheit21" started this thread

Posts: 684

Thanks: 1186

  • Send private message

20

Wednesday, April 14th 2010, 4:24pm

Alle Gewässer eig. nicht, vor allem "Seen" nicht, da sich "Seen" dadurch definieren, dass es ruhende Gewässer sind und somit nirgends Enden (oder anfangen) da sie ja einfach eine mit wasser gefüllter Grube in der Landschaft sind.

Außer du nimmst unterirdische Verzweigungen auch dazu - dann sind klar alle Gewässer miteinander verbunden - aber das will ich sehn wie die Schiffe über den Grundwasserspiegel ins Meer schippern!!

Und:

Ich nicht ;)
Für wahre Wikinger gibt es soetwas wie Unterzahl nicht!
Angreifer
1 x Wurfaxt Krieger (1 verloren)
Verteidiger
130 x Wurfaxt Krieger verloren ... Will jetz noch jemand gegn mich Kämpfen??

7 guests thanked already.

Similar threads

Social bookmarks