Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Escaria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ZeeD

Landratte

  • »ZeeD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Auf meiner 24/7 Insel

Beruf: Insel-Landschaftsbauer

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

1

04.10.2014, 18:25

Dein.... Ernst?! Multiaccounting?!

Ich erbitte eine Sperrung von dem Spieler mixalis auf der neuen Welt Elysium!!

http://prntscr.com/4szivf er fährt da mit 5 MultiInseln durch die Gegend !! und pusht sich ordentlich hoch!!


Und hat jetzt schon 110 Baumeister Punkte!! in der kurzen zeit so gut wie unmöglich , ich erbitte eine Sperrung vielen Dank!
Zed aus....Der folgenden Welt...^^ :smod:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Perseus

Landratte

Beiträge: 5

Wohnort: Escaria

Beruf: Pirat

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

04.10.2014, 18:27

Unfassbar fängt ja wieder gut an

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ZeeD

ZeeD

Landratte

  • »ZeeD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Auf meiner 24/7 Insel

Beruf: Insel-Landschaftsbauer

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

3

04.10.2014, 18:29

Ihm sind sogar die Inselteile scheiß egal, hauptsache Ressis von Multis abs :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: tauben ...
Zed aus....Der folgenden Welt...^^ :smod:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Shikkari

Landratte

Beiträge: 8

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

04.10.2014, 19:04

Den Support ein Ticket schicken mit der Bitte es zu überprüfen...
p.s. Forenregeln v2.1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shikkari« (04.10.2014, 19:09)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

schonwiedertot

Freischwimmer

Beiträge: 95

Danksagungen: 1464

  • Nachricht senden

5

04.10.2014, 22:48

Die Escaria-Charta greift da schätze ich nicht, da es wie im RL graue Zonen gibt die man nicht erreicht.
Das kennen wir doch von Tizoc wo jemand bestimmtes mit seinen beiden Opfern rumgefahren ist.
Das ist doch alles ein geben und nehmen..

Anleitung zum legitimiertem Betrügen

In solchen Fällen kann man kein Multiaccounting nachweisen.
In den AGB steht allerdings als Begründung zum legitimierten Sperren:
"Spielgefährdung, also jedes Verhalten, welches das Spielerlebnis anderer User gefährdet;"
Was an sich der Fall ist, wenn sich jemand dank einer Lücke einen nicht fairen Vorteil verschafft.
Warum der Support in manchen Fällen nicht einfach durchgreift, obwohl es klar ist, dass gegen Regeln verstoßen wurde ist mir schleierhaft.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 7 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paranoia, Boring, Cannstatter

Beiträge: 1

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

05.10.2014, 18:01

negativ -- omega

Ich finde es intressant, man spricht hier über den Spieler mixalis als multi an, allerdings sehe ich das omega genau so weit vorne ist wie auch viele andere. Denke, da würde es wirklich sinn machen mal alle top spieler auf multi's zu untersuchen. Denke manche machen es offensichtlicher als andere.

Eigentlich ob Multi's hin oder her, der Focus ist das alle Spass haben, und wenn jemand mehr spass mit multi zu spielen dann sei es ihm gegönnt, falls jemand es anders spielt sei es ihm genau so gegönnt.

@Zed, ich habe mal den verdacht in Elysium mit deinem Account Omega, das du genau so ein Mutli bist. Dann sollte man das genauso überprüfen.

Viele Grüße,
Ich erbitte eine Sperrung von dem Spieler mixalis auf der neuen Welt Elysium!!

http://prntscr.com/4szivf er fährt da mit 5 MultiInseln durch die Gegend !! und pusht sich ordentlich hoch!!


Und hat jetzt schon 110 Baumeister Punkte!! in der kurzen zeit so gut wie unmöglich , ich erbitte eine Sperrung vielen Dank!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

schonwiedertot

Freischwimmer

Beiträge: 95

Danksagungen: 1464

  • Nachricht senden

7

05.10.2014, 18:45

Eigentlich ob Multi's hin oder her, der Focus ist das alle Spass haben, und wenn jemand mehr spass mit multi zu spielen dann sei es ihm gegönnt, falls jemand es anders spielt sei es ihm genau so gegönnt.

Durch die Leute, die nicht Fair spielen, bzw in diesem Fall Multis haben, haben aber leider nicht mehr alle Spaß.
Es gibt Regeln und wem es kein Spaß macht sich an diese zu halten, dann soll er einfach aufhören und verschwinden.
Und es sollte auch im Sinne des Betreibers sein diese Leute aus seinem Spiel zu entfernen, da mehr zahlende Kunden im laufe der Zeit durch die Multis verloren gegangen sind als er sich mit denen selbst hält.

@ich-bins: Ob es nur Vermutungen sind oder nicht ist irrelevant und nicht der springende Punkt bei meinem Kommentar zu der Aussage von blablablublu1611.
Fakt ist, dass nicht alle Spaß am Spiel haben, wenn andere Multis besitzen auf Welten wo diese nicht erlaubt sind.
Ganz nebenbei habe ich in meinem ersten Kommentar zu diesem Thema einen Link, weshalb es wahrscheinlich nicht direkt nachweisbar sein wird, ob es Multis sind oder nicht. Der Support kann das also nicht so einfach prüfen indem er guckt, ob die IP-Adressen von den Inseln identisch sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schonwiedertot« (05.10.2014, 21:58)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

ich-bins

Landratte

Beiträge: 52

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

8

05.10.2014, 19:36

nanu,echt jezt

das spieler wegen multis gegangen sind ist wohl eher ne vermuhtung.
das raffi die lust an den game verlohren hat,ist ne vermuhtung.obwohl vielleicht auch nicht.

das spieler gegangen sind weil nach 4 jahren einfach die luft raus war.ist wohl eher ne tatsache.
das spieler gegangen sind,wegen der damaligen bugs.das ist ne tatsache.
das spieler gegangen sind ,weil es einfach keine neuerungen und verbesserungen gab oder gibt.das ist eine tatsache.
das in diesem text rechtschreibfehler sind.ist ne tatsache.
und das wieder eine neue welt eröffnet wurde ohne das mal werbung gemacht wurde.das ist ne tatsache


und ob da einer multi ist oder nicht.kann nur der support prüfen

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH

Zelolitis

Seebär

Beiträge: 616

Danksagungen: 5630

  • Nachricht senden

9

05.10.2014, 21:55

ich glaube ihr sprecht beide vom gleichen.

Die Luft ist raus, ja. Da dran ist nicht nur das Bugproblem schuld, sondern bestimmt auch die Multis. für mich ist da eh kein Unterschied, beides gehört in die "Cheater-Schublade", und beides wurde vom Support zu wenig konsequent bekämpft.

Zudem ist das Spiel bestimmt schon 6 Jahre alt, und ich denk es ist auch normal, dass der "grosse Ansturm" auf dieses Spiel etwas zurück liegt^^

ich denk da hat jeder seine eigenen Ansichten, warum für ihn die Luft raus ist. Ich versuche einfach das beste aus der Situation zu machen...:)

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schonwiedertot

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4137

  • Nachricht senden

10

05.10.2014, 22:08

Ein Grossteil von den genannten "Tatsachen" sind genauso nur Vermutungen!

Fakten!!!!!
Auf Texcoco waren es noch über 27.000 Anmeldungen.
Zwischen Mictlan ("nur" 14k) und Texcoco gab es keinerlei Spielveränderungen!!!!

Die beiden Welten, die mit einem Monat Abstand danach starteten, waren Thor und Kjaer.
Hier gab es den deutlich sichtbaren Einbruch in den 4-stelligen Bereich! (um 3k Spieler nur noch)

Mit fehlenden Neuerungen hat es also vermutlich! eher gar nichts zu tun gehabt!
Sicherlich gehen Spieler weil für sie irgendwann die Luft raus ist - aber solche Massen auf einmal?

Ob jetzt wegen der Bugs oder dem unfairen Spiel, man weiss es nicht......

Ich schliesse mich aber schonwiedertot an.
Damit man besser ist als andere, steckt ein fairer Spieler Zeit und nicht zuletzt auch Geld in das Spiel.
Wenn diese dann sehen, dass Andere die gleichen Dinge erreichen oder sogar um Längen besser sind über unfaires Spiel, ist und bleibt das mehr als ärgerlich.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schonwiedertot

Poskok

Schiffsjunge

Beiträge: 275

Wohnort: Disco,Elysium

Beruf: Troll

Danksagungen: 2793

  • Nachricht senden

11

05.10.2014, 22:31

Fakt ist das wir nicht wirklich wissen was das für eine Welt überhaupt ist. Multi erlaubt oder nicht? Da es nicht vorher gesagt worden ist.
Ich wüsste aber gerne ob es eine Multi Welt ist den so vergeht Zeit indem die anderen Vorteile haben gegen über mir :P


Doch wo sich etwas dem Ende neigt, entsteht auch immer Neues. Eine neue
Heimat für alle Escarianer wird ab 3.10.2014 12:00 Uhr eine neue Welt,
die den Namen ELYSIUM trägt, bieten.
Ein Tier ist gefährlich wenn es Hunger hat,der Mensch wenn er satt ist !

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

MrAnderson

Freischwimmer

Beiträge: 68

Wohnort: Wien

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

12

05.10.2014, 23:44

Es sollte doch wohl logisch sein, dass auf jeder Welt die Regeln auch gelten, es sei denn es wird VOR Weltenstart wie bei Discordia angesagt dass dem nicht so ist. Discordia ist die Ausnahmewelt für die Spieler die es ohne Beschiss nicht schaffen. Die Welt war eine Ausnahme. So wurde es damals auch angekündigt.


Ich bin übrigens auch der Meinung dass es ein FAKT ist, dass viele Spieler wegen der ganzen Betrügereien weg geblieben sind. Es nervt mich halt auch, dass ich Perlen kaufe um mir einen gewissen "Vorteil" zu schaffen, während andere sich Vorteile ergaunern. Das nervt am allermeisten am ganzen Spiel. Leider gab es bei den Multis bisher keine vernünftige Kontrolle, geschweige denn Abstrafung (alle Inseln inkl. Hauptinsel löschen) noch wird es sowas in Zukunft geben. Ich denke man darf davon ausgehen dass Elysium nun tatsächlich die letzte Welt ist(wenn man sich die Anmeldungen mal so ansieht) und das von daher auch kein Geld vorhanden ist um da vernünftige Sicherungen gegen B+E+T+R+Ü+G+E+R einzubauen.



Echt jetzt? Das Wort "B+E+T+R+U+G" ist zensiert? Wie absolut lächerlich!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paranoia, schonwiedertot, AHSIH

AHSIH

Schiffsjunge

Beiträge: 550

Danksagungen: 6240

  • Nachricht senden

13

06.10.2014, 00:27

Abstrafung (alle Inseln inkl. Hauptinsel löschen)
... wobei ich die Abstrafung wie es bei anderen BG wie z.B. DS oder GP erfolgt, besser finde ... also nicht die Löschung aller Acc. (Inseln) sondern nur der Neben-Acc. (Inseln) ...
... von Haupt-Acc. wird als Strafe ein Teil des erreichten wieder abgezogen ...
... interpretiert auf Escaria würde dies so aussehen können ...
entweder:
das Programm zieht eine vom Support zu bestimmende festgelegte Anzahl an IT ab, welche ein Zufalls-Programm abknabbert wie ein IB und zwar die Befestigung ignoriert ... Gebäude darauf gehen also auch verloren ...
Diese Lösung wäre eine Programmierbare Lösung die man am Anfang hätte mit programmieren können (mit einer Variablen wie viel IT abgezogen werden) ... jetzt passiert natürlich nichts mehr in dieser Richtung ... keiner mehr da zum programmieren ...
oder:
Die Insel würde als Strafe auf ein älteres Back-ab zurück gesetzt ... z.B. auf den Stand von vor 1 Monat, oder 2, 3, 4, oder 5 Monaten etc. Voraussetzung wäre, dass die Back-ab-s entsprechend lange aufbewahrt würden und es einen fähigen Mitarbeiter gibt der diese Back-ab findet und diese einzelne Insel entsprechend zurück setzt. Das dies technisch möglich ist, wurde ja schon bewiesen, wo eine bekannte einzelne Insel durch zurücksetzen wieder hergestellt wurde (also keine Bestrafung).
Problem bei der Sache: es mus jemand da sein des dies kann und macht ... entsprechend fähiges Personal ... und dies ist vermutlich leider nicht mehr da ...
Unterschied bei dieser "Bestrafung" durch Zurücksetzung ist, dass hier nicht willkürlich die IT weg genommen werden (und somit ganze Zusammenhänge zerstört werden können wie mit IB bei unbefestigter Insel), sondern hier wird als Strafe derjenige auf einen älteren eigen Insel-Zustand zurückgesetzt ...

Leider wird es wohl ihr keine Änderungen mehr geben.
Ich denke man darf davon ausgehen dass Elysium nun tatsächlich die letzte Welt ist
Dies denke ich auch.
Ich vermute, es ist eine Abschieds-Welt ...
Weshalb ich diese von Beginn an nochmal richtig mitspielen will ...
... vielleicht wird es trotz aller Multi ... nochmal eine schöne intensive Welt ... wie Paladin ...
"B+E+T+R+U+G" ist zensiert? Wie absolut lächerlich!
:sgenau:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Zelolitis

Seebär

Beiträge: 616

Danksagungen: 5630

  • Nachricht senden

14

06.10.2014, 07:06

Unterschied bei dieser "Bestrafung" durch Zurücksetzung ist, dass hier nicht willkürlich die IT weg genommen werden (und somit ganze Zusammenhänge zerstört werden können wie mit IB bei unbefestigter Insel), sondern hier wird als Strafe derjenige auf einen älteren eigen Insel-Zustand zurückgesetzt ...

hmmm die Zusammenhänge wirst aber höchstens auf der Cheaterinsel Rückgängig machen können. Nicht aber bei den Inseln, die von ihm geschrottet wurden, mit Truppen, die dem Cheater eigentlich nicht zustehen.

Von da her finde ich eine komplette Löschung der Haupt- UND der Multiinseln angebracht. Ich finde, dass jeder die Regeln eigentlich kennt, und nicht erst zum Cheater werden muss, um dann eine "zweite Chance" zu bekommen. Wer mit Multis cheatet hat aus meiner Sicht keine zweite Chance verdient, den dieser Spieler weiss genau was er tut.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schonwiedertot, Paranoia

haudraufundschlus

Freischwimmer

Beiträge: 111

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

15

06.10.2014, 09:55

Discordia ist die Ausnahmewelt für die Spieler die es ohne Beschiss nicht schaffen.

Du hast es anscheinend immer noch nicht begriffen: Discordia ist die Einzige Welt, in der es keinen B+e+t+r+u+g gibt!
Dort kann sich nämlich niemand durch Multiaccs oder pushing oder sonstwas einen Vorteil verschaffen, wei es jeder ganz offiziell darf.
Dieses ganze gejammere und geheule weil der Support mal wieder nichts tut - gibt es dort nicht.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

AHSIH

Schiffsjunge

Beiträge: 550

Danksagungen: 6240

  • Nachricht senden

16

06.10.2014, 10:59

hmmm die Zusammenhänge wirst aber höchstens auf der Cheaterinsel Rückgängig machen können. Nicht aber bei den Inseln, die von ihm geschrottet wurden, mit Truppen, die dem Cheater eigentlich nicht zustehen.
da hast du allerdings Recht ...

... wobei bei DS so ein Multi-Acc. viel schneller erkannt wird (die sind nicht angewiesen, auf Anzeigen der Spieler), weil die entsprechende Programmroutinen programmiert haben ...
... so dass der Multi/Chester viel zeitnaher "bestraft" wurde, als das er bei anderen Schaden anrichten konnte ...

... allerdings ist da IP-Sharing (ein Haushalt, mehrere Spieler, Hund, Katz, Maus) schwerer möglich ... muss angemeldet werden ... aber oft wird abgelehnt mit Hinweis: gibt genügend verschiedene Welten, sollen auf verschiedenen Welten spielen (bei DS startete [zumindest damals, jetzt weiß ich nicht] ca. jedes halbe Jahr eine neue Welt, wenn nicht sogar alle 3 Monate ...)

... allerdings gab es auch ab und zu WE-DS-LAN-Party, wo sich mehrere DS Spieler die sich kannten am WE bei einem in der Whg trafen um zusammen DS zu zocken ... konnte/sollte angemeldet werden ... und wurde i.d.R. genehmigt, die Programmroutinen hätten es sowieso gemerkt, dass mehrere Acc. plötzlich alle dieselbe IP für das WE hatten/haben

... und DS hat eine funktionierende UV-Funktion (Urlaub-Vertretung-Funktion) ... nicht so einen lächerlichen Tauchgang wie hier ...

ist aber alles ein: ... wenn ... aber ... könnte ...

wir sind uns hier wohl einig, das hier bei ESC von Beginn an diese ganze Problematik vernachlässigt wurde, versäumt wurde sich dieser Sache ordentlich anzunehmen und dagegen vorzugehen ... in welcher Art auch immer ...
... und dass hier auch auf den letzten Tagen von ESC keine Besserung / Änderung mehr zu erwarten ist ...

... leider ...

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Zelolitis

Seebär

Beiträge: 616

Danksagungen: 5630

  • Nachricht senden

17

06.10.2014, 12:17

Jo IP-Sharing und Sitting-regel, macht das problem der Multis nicht kleiner.

Ich bin auch für ne automatische Überwachung der IPs, damit erwischst aber längst nicht alle.
Ich zB hätte 3 IPs zur Verfügung (Internetleitung zu Hause, Internetleitung in der Firma, und noch zu guter letzt mein Handy)

So wie Multiaccountig jetzt bestraft wird, könnte ich locker 3 Inseln bauen, ohne erwischt zu werden.

Die FPC greift nur, wenn sich der Support jeden Verdachtsfall einzeln mauell anschaut, was die Inseln untereinander genau treiben. IP-Kontrolle reicht bei weitem nicht. Damit wird man zwar kein eindeutiges Multiaccounting nachweisen können, aber das braucht man eigentlich nicht, da auch "pushing" verboten ist, jedoch leider nicht bestraft wird.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schonwiedertot

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4137

  • Nachricht senden

18

06.10.2014, 15:07

Zitat

Die FPC greift nur, wenn sich der Support jeden Verdachtsfall einzeln mauell anschaut, was die Inseln untereinander genau treiben. IP-Kontrolle reicht bei weitem nicht.


Genau das!
Und dabei sind sehr viele verschiedene Plus/Minus Kriterien zu beachten - ganz ehrlich, ich wüsste nicht, wie ich diese in automatische Überwachungsroutinen packen könnte.

Beispiel: Insel A bezieht einseitig Ressorcen von Insel B,C,D,E - das alleine ist für eine Routine maximal ein Anhaltspunkt, den Support aufzufordern, da mal nach dem Rechten zu sehen
Haben alle Inseln die gleiche IP-Adresse, ist die Sache klar. Was aber, wenn nicht?

Wir Spieler beobachten zusätzlich noch folgendes:
Insel A ist schon sehr weit (wie legt man das in einer Routine bitte für jeden x-beliebigen Zeitpunkt fest?), Insel B,C,D,E zeigen ein für einen echten Spieler untypisches Spielverhalten (höm, spätestens das ist kein logisches Programmierkriterium mehr)
Oder auch sehr gutes Kriterium - haben einen Inselbau, der nicht auf einen echten Spieler schliessen lässt

Man sieht, bei den bisherigen Spielregeln kommt man bei Escaria wohl kaum um manuelle Kontrolle herum UND IP-Adressen sind nur ein einziges mögliches Kriterium von vielen

Ich glaube eher, dass bei anderen Spielen entweder die Kriterien enger sind (z.B. kenne ich aus einem Spiel, dass einseitiger Handel überhaupt nicht erlaubt ist) oder da einfach Menschen sitzen, die speziell dafür da sind, Vergehen aufzuspüren. (auch von sogenannten "Multi-Huntern" habe ich schon gehört)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

schonwiedertot

Freischwimmer

Beiträge: 95

Danksagungen: 1464

  • Nachricht senden

19

06.10.2014, 16:20

Für die Überprüfung gibt es ja den Support.
Da mittlerweile nur noch Meriwa und Brego Moderatoren sind, wird es jedoch nicht zu einer genaueren Überprüfung kommen.
Zwei Personen sind denke ich für das Forum und den Support zu wenige.
Mich würde interessieren, ob es demnächst neue Moderatoren geben könnte/wird.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4137

  • Nachricht senden

20

06.10.2014, 17:34

Zitat

Für die Überprüfung gibt es ja den Support.
Da mittlerweile nur noch Meriwa und Brego Moderatoren sind, wird es jedoch nicht zu einer genaueren Überprüfung kommen.


Moderatoren = diejenigen, die sich ums Forum kümmern
Support = diejenigen, die sich um spieltechnische Belange kümmern

Die Moderatoren sind sicherlich eine Schnittstelle zwischen Support/Betreiber und dem Forum aber nicht das gleiche.

Aus der Anzahl Forenmoderatoren kann man daher keine Rückschlüsse auf die Anzahl an Supportmitarbeitern ziehen.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schonwiedertot

Social Bookmarks