Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Escaria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andy2902

Freischwimmer

Beiträge: 128

Wohnort: Buxtehude

Danksagungen: 501

  • Nachricht senden

21

07.05.2016, 07:06

Moin Moin,
was mich schon lange stört,das Deff Unterstützung wie eigene Truppen auch funktionieren ,es aber keine off Unterstützung gibt.
Es wäre nur fair,wenn man für Angriffe ebenfalls Unterstützung der Gildenkollegen verwenden könnte.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Erik

Landratte

Beiträge: 3

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

22

07.05.2016, 09:40

wir haben hier auf elysium ein paar gilden, in denen immer hin und her gesprungen wird, je nachdem, in welcher gilde gerade deffer gebraucht werden .... gildenhopping ist zwar nicht verboten, man sollte das aber entweder limitieren oder aber an zeit binden, zb. gildenwechsel nur einmal im monat oder so


In einem anderen BG wird es so gemacht, dass ein Spieler noch 48 Stunden in der Gilde nach Austritt verbleibt. Erst dann kann er in eine neue Gilde wechseln. Kann man hier auch so machen.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH

LotM

Landratte

Beiträge: 2

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

23

07.05.2016, 10:39

Ich fände die Idee gut, (ab den neuen Welten, irgendwann) dass man nur innerhalb der Radien der Dorfzentren Inselteile befestigen kann. Wenn ein IT außerhalb des Radius liegt kann es abgebrochen werden (egal ob es davor befestigt wurde). Somit können Produktionsgebiete (Wälder, Felder, usw.) nicht mehr ausgelagert werden.

Dies würde die Bauweise komplett ändern und diese Bauweise wäre auch deutlich einfacherer, vor allem für neue Spieler, zu verstehen.

Lg und schön das sich was am Spiel tut :sdanke:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4162

  • Nachricht senden

24

07.05.2016, 15:35

Das System der begrenzten Unterstützung würde den EG ebenfalls interessanter machen.
Es geht ja darum, dass eine Unterstützung potentiell knackbar bleibt und zwar nicht generell sondern im AKTIVEN TEAM.

Wenn ich die Offtruppen einfach nur bündeln kann, konzentriert sich das Spiel wie jetzt auch auf einen einzelnen, der aktiv durch alle Quellen düst und herummetzelt.
Eine Unterstützung aber, die von mehreren Offern knackbar ist aber nur, wenn auch alle Offer einzeln angreifen, fördert aus meiner Sicht das Teamplaying.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Das_Vogel, MYRKUL, Boring, AHSIH

DrSeus

Inselbesitzer

Beiträge: 1 742

Wohnort: Wien

Beruf: Student

Danksagungen: 2540

  • Nachricht senden

25

09.05.2016, 10:21

So, hab jetzt mal (fast) alle Beiträge zur Off / Deff Problematik in einen neuen Thread geschoben bzw. kopiert. Den findet ihr in der Ideensektion. Danke an AHSIH für den Vorschlag. Damit hier auch noch andere zu Wort kommen und gehört werden. ;) Danke euch allen für euren Einsatz. :sdanke:

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH

Boring

Freischwimmer

Beiträge: 116

Wohnort: NRW

Danksagungen: 844

  • Nachricht senden

26

09.05.2016, 17:42

Hallo erstmal,

ich nehme die Erstellung eines eigenen Threads zur Diskussion OFF/DEFF mal zum Anlass die Frage zu stellen : Wie wollen wir generell verfahren.

In diesem Thread werden Ideen geäussert, aber irgendwie nicht weiter verfolgt. Als Entwickler/Besitzer würde ich mir zu den Ideen Diskussionen wünschen um selber Denkanstösse zu bekommen. Es kann doch nicht reichen zu schreiben " Versteckfunktion muss weg / die Unterstützung muss geändert werden ect.).

Wenn aber eine Diskussion diesen Thread überlagert so das einzelne Ideen sich in dieser verlieren muss eine andere Lösung her. Erstellen wir zu einzelnen Ideen die sinnvoll erscheinen eigene Diskussionsthread´s um den Progger nicht ganz im Regen stehen zu lassen. :whistling:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

DrSeus

Inselbesitzer

Beiträge: 1 742

Wohnort: Wien

Beruf: Student

Danksagungen: 2540

  • Nachricht senden

27

09.05.2016, 20:38

Der OFF / DEFF Thread scheint leider so sowieso nicht auf sachlicher Ebene zu funktionieren. Von solchen Diskussionen profitiert dann im Endeffekt leider niemand. :|

Im Ideen-Bereich gilt wie früher schon die Regel, dass durchdachte und konstruktive (Lösungs-)Vorschläge gepostet werden können. Ich schalte diese dann frei und anschließend kann man sich darüber austauschen. Dazu sind gerne alle eingeladen. :) Gerne könnt ihr dort auch im "alte Vorschläge & Ideen" Archive graben ob ihr vielleicht etwas findet was erneute Aufmerksamkeit verdienen würde.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Paulchen_Panter

Schiffsjunge

Beiträge: 386

Wohnort: Berlin

Beruf: Veranstaltungstechniker

Danksagungen: 3869

  • Nachricht senden

28

09.05.2016, 20:56

Hallo DrSeus,
als aller erstes würde ich auf der Startseite den Eintrag von Facebook ändern. Könnte mir vorstellen, das es für Neue User nicht gerade ansprechend ist als erstes ein Eintrag bei Facebook vom 17.09.2015 zu sehen.

Gruß Paulchen :)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jodli, AHSIH, Xarfai, Lichti1960

nontchef

Freischwimmer

Beiträge: 70

Wohnort: hintern berg gleich links

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

29

09.05.2016, 22:29

So dann gebe ich mal mein senf dazu...

also ich würde es echt begrüßen ne app für das game zu machen!
nur über handy browser ist man voll eingeschränkt und nervt nur.

schließt
bitte alle welten bis auf ely und disco! Disco würde ich sogar als
endlos welt lassen da es dort keine regeln gibt. so können neue dort
sich austesten solange noch keine neue welt offen ist.
maximal 3 welten. nicht mehr. erst wenn es die spieler anzahl es zu lässt. inmoment ist das kein meter der fall ;)

DAS FORUM!!!! sorry jungs aber escaria hat auch das forum früher ausgemacht.
hier wird gleich wengen jeden mückenschieß an der wand verwarnt und gesperrt.
werdet da mal wieder locker drin. weil kriege und feden finden in so einem spiel halt auch in forums statt.
vor paar jahren konnte man sich hier schön anflamen und und hochschaukelen so das dann ingame geknallt hat.
fand ich persönlich very nice!!!
seid
pipo und co. geht in dieser richtung garnix mehr und das bis zu dem
jetzigen bereiber wechsel das forum total tot war, steht wohl ausser
frage ;)

versteckoption.
könnt ihr gerne weg lassen, weil dann würden der ein oder andere hier
mal schnell böse in die röhre schauen bei dem spiel und es würde mal
wieder richtig rund gehen. vorallem fördert es das zusammen spiel der
gildenmember ;)
mit versteck kann ich auch alleine spielen. brauch ich keine leute für ;)


So noch an die neuen die es nicht wissen: wer rechtschreibfehler findet darf sich gerne ein buchstabensuppe von machen ;) mir ist das latte
Miclan = FaM- Famer
Tizoc = Mt - Macht
Elysium = MM - MamaMia

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abwasch, Boring, Lichti1960

Boring

Freischwimmer

Beiträge: 116

Wohnort: NRW

Danksagungen: 844

  • Nachricht senden

30

10.05.2016, 08:39

DAS FORUM!!!! sorry jungs aber escaria hat auch das forum früher ausgemacht.
hier wird gleich wengen jeden mückenschieß an der wand verwarnt und gesperrt.
Ich möchte Nontchef in diesem Punkt rechtgeben. Das Forum ist dafür da sich auszutauschen. Nicht alle Meinungen laufen lineal bzw. paralell. Hierdurch ergeben sich hitzige, kontroverse Diskussion das das Salz in der Suppe ist.

Wenn ich eine Äußerung meines Gesprächspartners ins lächerliche ziehe, habe ich ihn doch nicht beleidigt. Wenn er unsachlich wird ist es doch an mir ihn darauf hinzuweisen und zu reagieren.

Das sind für mich die Grundsäulen einer jeden Diskussion. Andernfalls müsste man jede politische Diskussion unterbinden bzw. erfahrungsgemäß garnicht erst beginnen.

Die Auslegung der Nettiquette ist Ansichtssache. Wenn im Verlauf der Diskussion jemand pers. angegriffen wird (depp,spinner oder derberes) liegt es an dem Diskussionsleiter/Moderator diesen zu sanktionieren ggfls. zu sperren, aber doch nicht die Diskussion zu beenden.

Aber vielleicht ist das was ich denke nur :sgeschwaetz:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jodli

Moderator

Beiträge: 1 857

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3506

  • Nachricht senden

31

10.05.2016, 12:07

Was das Forum betrifft, wartet erstmal ab, wie es sich entwickelt :)
Escaria ist nun unter neuem Management und ich denke, alle hier sind motiviert dem Spiel und auch dem Forum zu neuem Glanz zu verhelfen. Ich verstehe von welcher alten Zeit ihr hier schreibt und auch ich sehne mich danach. Gemeinsam werden wir die Insel schon Schaukeln!

Natürlich werden Moderatoren hin und wieder richtungsweisend oder strukturierend eingreifen müssen, einfach um die Übersicht und Lesbarkeit dieses Forums zu gewährleisten (und die Gesprächskultur über einem gewissen Level zu halten) aber Sperren/ Verwarnungen wegen Meinungsäußerungen o.Ä. wird es nicht geben. Genauso liegt uns fern, fruchtbare Diskussionen zu unterbinden oder beenden :)

Wenn es von unserer Seite Entscheidungen gibt, mit denen ihr nicht einverstanden seid, sind wir immer offen eure Kritik per PN entgegen zu nehmen und unser Verhalten entsprechend anzupassen.

Flaming und Hochschaukeln ist in den entsprechenden Bereichen erlaubt und sogar erwünscht (wie beispielsweise in den Fehden-Unterforen). Diesen Spaß darf man niemandem nehmen :D
Aber bitte nicht in sachlichen Diskussionen. Wir wollen ja nicht, dass fruchtbare Diskussionen auf die persönliche Ebene abrutschen und das eigentliche Thema dann am Ende links liegen bleibt :)
Curse your sudden but inevitable betrayal!
Hoban Washburne

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH, DrSeus, Widow7Seas

Zelolitis

Seebär

Beiträge: 623

Danksagungen: 5686

  • Nachricht senden

32

10.05.2016, 20:25

Ich hätte eine Idee zur Endloswelt, die auch schon gewünscht wurde.



Ich selbst würde gerne auf einer Endloswelt spielen. Allerdings nach dem
Endgegner herrscht normalerweise Tote Hose, weil zu wenig Spieler da
spielen.



Nun, zur Idee:

Eine Endloswelt zu schaffen, die "Weltenübergreifend" ist. Ich starte
also zB auf Elysium ganz normal mit allen Spielern, die nur bis zum
Endgegner spielen möchten. NACH dem Endgegner hat man die Möglichkeit:
"Insel nach Endloswelt transferieren". Dann könnte ich da mit Spielern
aus anderen Welten die auch endlos weiter spielen möchten, weiter
spielen..:)
Zudem könnte man nach dem Endgegner die normalen Welten dicht machen,
ohne dass jemand ein Grund hat sauer zu werden, weil seine Insel
gelöscht wird:)



Klar ist das anhand der Bauzeiten nicht ganz fair, wenn Leute
aufeinander treffen: der eine hat bereits 3 Jahre an seiner Insel
gebaut, der andere aber nicht. Das finde ich suboptimal. Aber ich finds
immer noch besser als auf ner toten Welt vor sich hin zu bauen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH, Das_Vogel, nethato, Macarena

Laog

Kronjuwel

Beiträge: 97

Danksagungen: 2011

  • Nachricht senden

33

11.05.2016, 08:53

als aller erstes würde ich auf der Startseite den Eintrag von Facebook ändern. Könnte mir vorstellen, das es für Neue User nicht gerade ansprechend ist als erstes ein Eintrag bei Facebook vom 17.09.2015 zu sehen.


dein wunsch war mir befehl :D es steht nun ein neuer fb beitrag auf der escaria fb seite und somit auch auf der escaria startseite :D

PS: die escaria seite wurde gesäubert und somit steht jetzt auch einem neuanfang auf fb nichts mehr im wege :thumbsup:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AHSIH, Lichti1960, Paulchen_Panter, Jodli

Lucya8

Schiffsjunge

Beiträge: 360

Wohnort: nur noch tex

Beruf: Notorischer Lügner und Querulant

Danksagungen: 662

  • Nachricht senden

34

11.05.2016, 10:48

erstmal glückwunsch zum eigentümerwechsel.

hoffe das ihr das spiel wieder in gange bekommt. bin ja schon seit 1,5 jahren nicht mehr aktiv. fand das spiel immer super.

ob ihr den dampfer wirklich noch rumgerissen bekommt, ich hoffe es. nur neue spieler werden gegen die alten hasen eh kein erfolg haben und das spiel dadurch schnell wieder aufgeben. und solange familien nicht zusammen spielen können, werden auch die nicht mehr spielen wollen. ich frage mich, was es für einen unterschied macht, wenn a mit b tauscht 1:1 oder a mit c und c dann mit b 1:1, nur damit a und b nicht miteinander tauschen können, da sie die gleiche ip nutzen.

naja ich schau mir das vllt mal an, aber erstmal aus der ferne
viel glück jedenfalls
Lieber Speck auf den Hüften, als Magersucht im Gehirn

Egal wie tief wir die Meßlatte menschlicher Intelligenz hängen, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem drunter durchläuft!! :sgenau:

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

AHSIH

Schiffsjunge

Beiträge: 550

Danksagungen: 6255

  • Nachricht senden

35

11.05.2016, 11:55

pipo und co.
@NON

die sind ja nun zum Glück weg, auch Pipo sein Nachfolge Acc. (Brego) ist gelöscht ... also endgültig weg

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

abwasch

Freischwimmer

Beiträge: 130

Danksagungen: 914

  • Nachricht senden

36

11.05.2016, 19:16

Ich habe noch eine ungelesene Privatnachricht von Pipo in meinem Briefkasten. Wird meistbietend versteigert! :)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4162

  • Nachricht senden

37

11.05.2016, 22:54

:thumbup: zum FB Neubeginn!

Hachja Non.....Du sprichst mir aus der Seele......die alten Forenzeiten.....*schwärm*

Allerdings entsinne ich mich, dass dieses "hochschaukeln", bei dem es durchaus auch mal rüder und - ich nenne es mal "spielerisch beleidigend" - zugehen durfte, hauptsächlich in den Weltenbereichen stattfand.

Keine Frage, der spätere "Maulkorb" hat vielen - mich eingeschlossen - die Freude am schreiben genommen.
Aber wie man sieht, kommen sie ja nach und nach wieder...... :thumbsup:

Klar war dem vorrausgegangen, dass andauernd Diskussionen eskaliert sind aber auch hier erinnere ich mich an das alte System, bei dem eine eskalierende Diskussion nicht einfach nur geschlossen wurde, sondern jeder individuell mit einem Punktesystem abgemahnt - und dann halt notfalls auch mal komplett gesperrt - wurde.
Und der friedliche Rest hatte immer noch die Möglichkeit, das Thema gesittet fortzusetzen.

Das damalige Punktesystem fand ich eigentlich immer gut.

Sehr schade finde ich übrigens auch, dass irgendwann die ganzen alten Sachen vom "Archiv" in den Papierkorb gewandert sind.
Vielleicht bin ich da ein bisschen nostalgisch aber es hat immer mal Spass gemacht, in den alten "Kampfgeschichten" zu schmökern.
Vielleicht könnte man für die Zukunft wieder ein Archiv einrichten statt dem rigorosen löschen, sobald eine Welt geschlossen wird. (okay, momentan wäre da kaum etwas zu erhalten aber das kann sich ja wieder ändern....)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jodli, Paulchen_Panter, AHSIH

abwasch

Freischwimmer

Beiträge: 130

Danksagungen: 914

  • Nachricht senden

38

13.05.2016, 19:58

Wie wäre es denn mal mit einem leichten Redesign?

Zum Beispiel die Timer oben links. Wenn die Insel aufgeschlagen ist erkenn ich da kaum was. Und die Fortschrittsbalken, naja, so richtig nützlich finde ich die nicht. Ein Tausendertrennzeichen wäre nicht schlecht, erleichtert ab 7 Stellen die Lesbarkeit. Eine Zoomstufe für die Insel, bei 100% muss ich ne halbe Stunde scrollen. Die Buttons bissel flexibel machen, mittlerweile lassen sich auch Background Grafiken skalieren. Es gibt bestimmt noch mehr Sachen in der Art, ist auch nur ein Gedanke, wenn hier mal wieder einer am Code arbeitet..

Ich bemühe Stylish und lade CSS nach um mir die Optik zurechtzubiegen. Das wird aber nicht jeder so machen.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4162

  • Nachricht senden

39

15.05.2016, 09:46

Was mir gerade einfällt, wo das Thema Endgegner/Endloswelt in einem anderen Thema aufkam:

Der Endgegner!
Abgesehen davon, dass er grundsätzlich besiegt ist, sobald ein Spieler den Knopf gedrückt hat (diese Problematik behandeln wir aber denke ich schon beim Thema U), hat er leider insgesamt nur bedingt mit Aktivität aber in jedem Fall nichts mit Spieler/Gildenstärke zu tun, sondern ist einzig davon abhängig, wieviele Spieler man gemeinsam in ein Boot bekommt.

Auch hat er den Spielreiz in der Hinsicht verändert als dass irgendwann nur noch "warten auf den EG" der Spielsinn bei vielen war.
(in dem Sinne: ich baue mich auf aber meine Einheiten sind nicht zum kämpfen, sondern nur zum späteren Schuppen sammeln und Bezwinger deffen)

Man könnte ihn z.B. dahingehend verändern, dass im Laufe des Spiels Bedingungen erfüllt sein müssen, damit die Burg auftaucht.
Wir Spieler sollten es mittels Spielhandlungen in der Hand haben, dass diese Bedingungen erfüllt werden oder nicht.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erik, Paulchen_Panter, AHSIH, nethato

cara

Landratte

Beiträge: 2

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

40

16.05.2016, 01:39

Wie geht es weiter mit Escaria

Zu allererst wünsche ich den neuen Betreibern das richtige „Händchen“ dieses Spiel, das von der Grundkonzeption nach wie vor ein wirklich klasse Spiel ist, wieder für eine deutlich größere Community interessant zu machen.

Ich habe mir die ganzen Einträge durchgelesen und es sind wirklich viele tolle Ideen dabei und man merkt an diesen Ideen auch, dass sie insbesondere von Spielern kommen, die sehr erfahren sind, bedeutende Spieler auf vielen Welten, und daher viel Wert auf Verbesserungen im Detail legen.

Aber man will ja neue Spieler gewinnen oder frühere Spieler zurückgewinnen und daher ist vielleicht auch die Meinung von einem „kleinen“ Spieler wie mir interessant, der auf den verschiedenen Welten unbekannt vor sich hindümpelt :)

Ich beschränke mich auf meine Erfahrungen mit den Welten Caelius und Elysium. Caelius war geprägt durch das Ausnutzen von Bugs. Insbesondere der Inselbrecher-Bug war beliebt und verhalf den Spielern, die ihn nutzten (ja, ich auch), schnell zu einer 2000er Insel und damit zu einem enormen Vorsprung. Auf Ely gab es diesen Bug nicht mehr, dafür gab es/gibt es Unmengen 14er Inseln, denen die Inselteile weggeplündert wurden (weshalb auch immer diese Inseln ungeschützt herumstanden, da mag sich jeder seinen Teil denken) und wieder gab es einige Spieler, die dadurch sehr schnell sehr große Inseln hatten und einen wesentlichen Vorteil.

Das Übel war letztlich in beiden Welten das unberechtigte Inselwachstum einiger Spieler. Solche unfairen Methoden (Bugusing und Cheaten) vergraulen natürlich andere Spieler und daher ist das Wichtigste, sich darüber Gedanken zu machen, wie man solches Verhalten unterbinden kann.

Ich bitte daher grundsätzlich das Konzept der Inselbrecher zu überdenken?
Braucht man diese wirklich?
Wenn ja, wie kann man deren Wirkungsradius so einschränken, dass man nicht unzählige Inselteile von gezüchteten IT-Farmen holen kann. Auch "gelöschte" oder "rausgeschmissene" Gildenkollegen sind ein Problem.

Je schneller die Insel groß wird, desto größer wird in den Anfangsmonaten der Vorteil und der kann kaum mehr aufgeholt werden. Das ist ok, aber das sollte nur mit "legalen" Mitteln erfolgen können. Hier liegt für mich der wesentliche konzeptionelle Mangel im Spiel, der behoben werden muss.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Spiel nur dann Erfolg haben kann, wenn man neuen Spielern klar machen kann, dass alles „mit rechten Dingen“ zugeht und auf Caelius und Ely ging/geht es ganz bestimmt nicht mit rechten Dingen zu … so bekommt ihr keine Neuen, egal an was für Schrauben ihr sonst dreht ;)
Und wenn ihr das Problem „unfaires Inselwachstum“ im Griff habt, könnt ihr gerne alle anderen Vorschläge umsetzen.

VG von einem Kleinen,
den das Spiel dennoch schon seit Palatin fasziniert und der auch auf Ely - trotz allem - noch gerne spielt :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DrSeus, Xarfai

Social Bookmarks