Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Escaria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fert

Ölablasschraube

  • »fert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Danksagungen: 1235

  • Nachricht senden

1

05.05.2016, 21:50

Eigentümerwechsel / Escaria wurde geentert

Ahoi liebe Escarianer!

Wie einige von Euch vielleicht schon bemerkt haben, kündigt sich bei Escaria eine Veränderung an: Als einer von ursprünglich sechs Entwicklern von Escaria - und ziemlich genau sieben Jahre nach unserem ersten Arbeitstag beim Projekt - freut es mich ganz besonders heute verkünden zu können, dass ich in Zukunft Escaria übernehmen darf!

Wer hätte damals gedacht, im April 2009, als Escaria noch keinen Namen hatte, und nicht viel mehr war als ein paar Skizzen und Ideen im Notizblock eines Freundes; wer hätte damals gedacht, dass dieses Spiel so viele Jahre später immer noch jeden Tag Spieler anziehen würde! Lange Zeit nach dem letzten Update, und noch lange nach der letzten Welteröffnung. Und das obwohl sich in der Zwischenzeit vieles verändert hat, neue Browser, der Umstieg auf mobile Geräte und Tablets... trotzdem habt ihr Escaria all die Jahre die Treue gehalten und ihr könnt mir glauben, wenn ich euch heute sagen darf: das freut mich riesig!

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, ist die Übernahme eines komplexen Projekts wie Escaria sehr aufwändig. Neben vielen administrativen Dingen gibt es auch unzählige technische Aufgaben, die in dieser Phase gelöst werden müssen, und das wird auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen (an dieser Stelle der Hinweis, dass in nächster Zeit öfters mit einigen Wartungsfestern zu rechnen sein wird).

Das soll aber nicht von einer sehr wichtigen Sache ablenken: Kaum ein anderes Spiel hat so treue User, die aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung ganz genau wissen, wo die spielerischen Highlights und auch die Schwächen des Spiels liegen. Ihr wisst am besten, wo Verbesserungen am nützlichsten sind, wo Entwicklungsbedarf besteht, und was das Spiel am meisten vermissen lässt! Deshalb bitte ich euch tapfere Seefahrer jetzt, ob ihr noch aktiv spielt oder nicht: nehmt diesen Diskussionsthread zum Anlass und schreibt euch noch einmal alles von der Seele, was euch zu diesem Thema einfällt, denn eins ist klar: in der nächsten Phase ist euer Input ganz, ganz wichtig, um zu priorisieren und sortieren, um auszuwählen und dann zu bestimmen, in welcher Reihenfolge was gemacht werden soll!

Damit Escaria nicht nur eine bewegte Vergangenheit, sondern auch eine bewegte Zukunft hat!

Social Bookmarks