Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Escaria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pixie

Schiffsjunge

Beiträge: 247

Danksagungen: 4898

  • Nachricht senden

21

01.03.2017, 14:13

Es wäre evtl. hilfreich, wenn das Diskussionsthema im selben Thread oben stünde.

Ich habe verschiedenen Nutzern gedankt, deren Ansicht ich evtl. auch nicht teile, weil es nur dann eine sinnvolle Diskussion ist, wenn man gegensätzliche Gedanken austauschen kann.
Hohe Übereinstimmung finde ich bei Thassos Aussage "wichtig ist, dass die Bedingungen für alle gleich sind" und
Lucya8 mit dem Wunsch eines gemeinsamen Erlebnisses ohne Einschränkungen.

Hallo Paulchen-Panter; wenn Poskok hier dafür ist, ist es bei Beteiligung zum Test nur dann möglich, wenn man so verfährt, denn wie auch bei den Testwelten sind eigentlich alle anderen regulären Einzel-Nutzer ausgeschlossen und im Ergebnis der derzeitigen Situation ein Vertragsbruch.
Ca. 1996 trat ich in ein erstes Forum ein, wo die Anregungen, die gemeinsam erlebt werden konnten auf jedem Gebiet Anklang und hohe Beteiligung fanden.
Die Beteiligungen hier sind teils unmöglich gemacht.

Lucya8 falls mal eine Spielerbeziehung ansteht ohne Verdacht auf Zerrüttung der Beziehung hätte ich da eine Idee. :D

Es haben sich bereits 39 Gäste bedankt.

mike123

Landratte

Beiträge: 28

Danksagungen: 557

  • Nachricht senden

22

02.03.2017, 00:13

Handelsflotten flüchten nun nach jedem Angriff, damit ein einzelner Spieler Handelsflotten nicht in einem Handstreich erledigen kann. Dafür ist der Fluchtweg kürzer.


Dagegen, es wurde schon oft geändert das mit den HFs, es wird doch nur geändert weil manche einfach zu faul sind zu rechnen^^, ich verliere wesentlich mehr Schiffe als wenn ich regulär jage, also was soll das???

für eine HF brauche ich 12 atts ?(

Kümmert euch lieber mal um den EG, wenn ich ein schuppenschiff mit 3 atts flachlege ohne großartige verluste ohne das es flüchtet ;)

Wo ist das verhältnis???

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mike123« (02.03.2017, 02:02)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 40 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pixie, Poskok

Beiträge: 1 239

Wohnort: überall und nirgendwo

Beruf: hab ich

Danksagungen: 4162

  • Nachricht senden

23

02.03.2017, 17:34

Zunächst einmal finde ich es super, dass sichtlich wieder etwas am Spiel getan wird.

Das mit den Handelsflotten verstehe ich gerade nicht ganz: sind die nicht schon immer nach jedem Angriff geflüchtet und waren unterdessen auch unangreifbar?
Muss aber auch dazu sagen, dass ich noch nie ein Fan der HF war und entsprechend seit Jahren auf die Jagd als Spieltaktik verzichtet habe.
d.h. wenn sich daran zwischendurch etwas geändert hatte, habe ich das nicht mitbekommen.

Thema Angriffsschutz:
Kurz und knapp: Klasse!

Thema Multi-Schutz:
Spieler unter der gleichen IP haben doch seit Jahren schon die Auflage, bestimmte Aktionen untereinander zu unterlassen.
Nun wurde hier doch einfach nur die Kontrolle darüber automatisiert, nicht mehr, nicht weniger!
Ich finde das auch nicht tragisch, muss ich denn zwingend ausschliesslich mit meinem Partner (oder Kind/Bruder/Mitbewohner, etc.) handeln bzw. durch ihn unterstützt werden/ihn unterstützen?
Oder anders herum, ausgerechnet ihn angreifen?
Dafür haben die IP-Sharer wiederum den Vorteil, dass sie sich jederzeit gegenseitig sitten können.

In anderen Spielen ist es teils sogar ganz verboten, dass parallel die gleiche Welt gespielt wird, da finde ich die hiesige Regelung sogar gerade familienfreundlich.
Das gemeinsame Spiel bleibt ja grundsätzlich bestehen bis hin zu der Möglichkeit, gemeinsam in den Kampf zu ziehen!

Allerdings, es ist leider nach wie vor nur EIN Aspekt von Multischutz. Nach wie vor hätte ich die Möglichkeit, mir Inseln über verschiedene IP-Adressen zu basteln.
Mehrere Inseln werden allerdings nur dann zu einem Problem, wenn eine durch die andere Vorteile erhält, z.B. ab irgendwann deren Inselteile oder Ressorcen erhält oder die andere Insel als dauerhafter Deffsteller fungiert.
Ich glaube, die Welt Discordia hat gezeigt, dass es dabei auch nur darum geht, sich eben Vorteile zu verschaffen und zwar solche, die andere eben nicht haben.
(weil sie sich eben an die Regeln halten)
Insofern könnte das erlauben mehrerer Inseln pro Spieler (dann aber einschliesslich Erlaubnis, auch alle Interaktionen durchzuführen) natürlich auch eine Art von Multischutz sein - was alle können, ist ja kein persönlicher Vorteil mehr und daher uninteressant ;)

Ansonsten, wie gesagt, macht einfach weiter, ich lasse mich überraschen, was noch so kommt in Zukunft :thumbup:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 41 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zelolitis, Paulchen_Panter, DrSeus

Laog

Kronjuwel

  • »Laog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Danksagungen: 2011

  • Nachricht senden

24

09.01.2019, 07:22

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 677 Tage zurück. :sclosed:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks